Neues aus der Region

Vertrauen in die WFG wächst

Vertrauen in die WFG wächst

Die Bilanz der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald (WFG) kann sich sehen lassen: „Das Jahr 2016 hat gezeigt, dass die WFG in der Lage ist, auch anspruchsvolle Projekte zu realisieren“, resümierte Jochen Protzer, seit April 2016 Geschäftsführer der WFG. Rückenwind bekommt die regionale Wirtschaftsförderung durch Förderprojekte des Landes Baden-Württemberg und der Europäischen Union.




fischer ist Weltmarktführer Champion 2017

fischer ist Weltmarktführer Champion 2017

Im neuen Weltmarkführerindex der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer ist die fischerwerke GmbH & Co. KG als Weltmarktführer Champion 2017 im Segment „Dübel und Befestigungssysteme“ gelistet.




Ihre Meinung ist gefragt!

Ihre Meinung ist gefragt!

Investieren Sie fünf bis zehn Minuten Ihrer Zeit für die Beantwortung dieser Fragen, damit wir unsere Beratungsangebote in Ihrem Sinne optimieren können.




Wintersport im Nordschwarzwald

Wintersport im Nordschwarzwald

Wenn frischer Schnee die Hügel und Täler in eine dicke weiße Decke hüllt, ist die schönste Zeit für den Winterurlaub rund um Baiersbronn und Freudenstadt gekommen.




Der Arbeitsmarkt im Monat Dezember 2016

Der Arbeitsmarkt im Monat Dezember 2016

Erstmals nach drei Monaten ist die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Nagold-Pforzheim gegenüber dem Vormonat wieder leicht gestiegen. Am Zähltag Mitte Dezember waren 12058 Männer und Frauen ohne Job. Das waren 16 oder 0,1 Prozent mehr als im November. Dagegen hat sich die Situation am Arbeitsmarkt im Nordschwarzwald im Vergleich zum Vorjahr mit einem Rückgang von 530 oder 4,2 Prozent weiter deutlich verbessert.




Alpirsbacher Klosterbräu bringt Original Bäcker Stoff auf den Markt

Alpirsbacher Klosterbräu bringt Original Bäcker Stoff auf den Markt

Nach den Metzgern jetzt die Bäcker – vier Jahre, nachdem die Alpirsbacher Klosterbräu Glauner GmbH & Co. KG mit der Produktion des „Original Metzgerbiers“ in der 0,5-l-Bügelflasche begonnen hat, das in vielen der 16 000 deutschen Metzgereien verkauft wird, bringt die Schwarzwälder Familienbrauerei nun auch ein eigenes Bier für die Bäckereien und Konditoreien auf den Markt.




Geschäftsführer Rolf Geisel gratuliert Mitarbeitern zum Arbeitsjubiläum

Geschäftsführer Rolf Geisel gratuliert Mitarbeitern zum Arbeitsjubiläum

Rekordzahl von 92 Arbeitsjubilaren / Geschäftsführer Rolf Geisel gratuliert Mitarbeitern zu rundem Jubiläum und dankt für jahrzehntelangen beispielhaften Einsatz




Wiederverwertung bietet immenses Potential

Wiederverwertung bietet immenses Potential

Schockierende Fotos von hektargroßen Plastikmüllteppichen auf den Ozeanen rütteln Verbraucher wach und avancieren zum Imageproblem für die Branche. Analog wächst deren Bewusstsein dafür, ausgediente Verpackungen als das zu sehen was sie sein könnten: wertvoller Rohstoff und Basis für innovative Geschäftsmodelle. Das Netzwerk INNONET Kunststoff versteht Recycling als Brennpunktthema und erarbeitet derzeit mit fast 40 Unternehmen, Institutionen und Verbänden die Agenda für ein beispielhaftes Kooperationsprojekt.




Betriebsnachfolge im Handwerk

Betriebsnachfolge im Handwerk

In einer schriftlichen Befragung der Handwerkskammer Karlsruhe, die im 1. Halbjahr 2016 an mehr als 4.000 Handwerksbetriebe deren Inhaber älter als 50 Jahre sind, ging, untersuchte die Kammer die Facetten der Betriebsnachfolge im Handwerk. Zielsetzung der Umfrage war es dabei auch, die Instrumente der Beratungsleistungen weiter zu verfeinern.




3 Jahre KMU-Instrument: Europäische Förderung für den innovativen Mittelstand

3 Jahre KMU-Instrument: Europäische Förderung für den innovativen Mittelstand

Das Steinbeis-Europa-Zentrum lädt am 30. Januar 2017 zur Veranstaltung "3 Jahre KMU-Instrument: Europäische Förderung für den innovativen Mittelstand" ein. Grund für diese Veranstaltung ist das KMU-Instrument als Fördermaßnahme im Rahmen des europäischen Forschungsprogramms Horizont 2020.






Termine

16.-20.01.2017: KUBA - Markterkundungsreise

Vom 16. - 20. Januar 2017 veranstaltet Baden-Württemberg International eine M...

16.01., 19.01.,13.02.2017: Existenzgründersprechtag

Am 16.  und 19. Januar und 13. Februar 2017 veranstaltet die Handwerkskam...

20.01.2017: Ernst-Schneider-Preis

Die Teilnahme am Ernst-Schneider-Preis ist noch bis zum 20. Januar 2017 mögli...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coaching-maßnahmen in KMU. Mehr
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.