Neues aus der Region

Ausgezeichneter Sekt aus der Region Nordschwarzwald

Ausgezeichneter Sekt aus der Region Nordschwarzwald

Die Sektkellerei E. Schweickert in Niefern-Öschelbronn wurde 1900 gegründet und ist somit die älteste badische Sektkellerei. Der Schweickert Riesling brut wurde erst kürzlich beim internationalen Weinpreis Mundus Vini als bester Riesling-Sekt ausgezeichnet. Ebenfalls mit Gold ausgezeichnet wurde der Schweickert Chardonnay herb von der DLG.




Neues Gartenschaumagazin ist erhältlich

Neues Gartenschaumagazin ist erhältlich

Das zweite Gartenschaumagazin ist erschienen und macht Lust auf das Großereignis 2017 in Bad Herrenalb. Rechtzeitig zum Start des Dauerkarten-Vorverkaufs am 2. Oktober wird das Magazin an die Haushalte in Bad Herrenalb, Dobel, Marxzell und Loffenau sowie an öffentlichen Stellen und die touristischen Partner in der Region verteilt.




Internationaler Studiengang für digitale Geschäftsmodelle gestartet

Internationaler Studiengang für digitale Geschäftsmodelle gestartet

Digitale Technologien ermöglichen neue Geschäftsmodelle, die die traditionelle Sichtweise auf den Kopf stellen. Der neue wirtschaftswissenschaftliche Studiengang Digital Enterprise Management (DEM) an der Hochschule Pforzheim bildet Unternehmensmanager für diese Geschäftsmodelle aus. 17 Studierende aus 13 Nationen begrüßte die Hochschule Pforzheim Anfang September 2016 zum Start des neuen Bachelorstudiengangs auf dem Campus.




Aus- und Weiterbildungsbörse Mühlacker am 07.-08. Oktober

Aus- und Weiterbildungsbörse Mühlacker am 07.-08. Oktober

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fit durch Fortbildung im Dialog“ findet, wie in den Vorjahren auch, zum Auftakt der 15. Aus- und Weiterbildungsbörse eine Vorabendveranstaltung statt. In diesem Jahr geht es am Vorabend der Aus- und Weiterbildungsbörse einmal mehr um das wichtigste Gut eines Betriebes – das Personal. Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 07. Oktober im Berufsschulzentrum Mühlacker statt. Die Aus- und Weiterbildungsbörse findet am 08. Oktober statt.




Exkursion am 28. Oktober 2016: Heute Kulturwald - morgen Urwald?

Exkursion am 28. Oktober 2016: Heute Kulturwald - morgen Urwald?

Am 28. Oktober 2016 findet eine Exkursion "Heute Kulturwald - morgen Urwald?" statt. Diese beginnt um 16 Uhr in Baiersbronn-Zwickgabel. Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber des Restaurants Waldblick. Eine Anmeldung ist bis zum 25. Oktober 2016 möglich.




Fördernd, fordernd und bildend – der MBA als Karriereturbo

Fördernd, fordernd und bildend – der MBA als Karriereturbo

Das Konzept stammt aus den Vereinigten Staaten und wurde bundesweit erstmals 1996 an der Hochschule Pforzheim möglich - der wirtschaftswissenschaftliche Abschluss „Master of Business Administration“ (MBA). Seitdem setzte sich der Abschluss auch deutschlandweit durch und gilt in vielen Unternehmen als Karrieresprungbrett.




Kommunikationshilfe für Flüchtlinge ausgezeichnet

Kommunikationshilfe für Flüchtlinge ausgezeichnet

Das werkbund label 2016 wurde an eine Pforzheimer Studentin, Amelie Kim Weintert, überreicht. Dieses bekam sie für ihren Ordner "Mein Deutschland", welcher eine Kommunikationshilfe zwischen Flüchtlingen und Ehrenamtlichen Helfern ist. Durch Bilder, Sticker und Grafiken wird eine schnelle Kommunikation ermöglicht.




Hermann-Hesse-Bahn: Antrag auf Fördermittel beim Land gestellt

Hermann-Hesse-Bahn: Antrag auf Fördermittel beim Land gestellt

Im Juli hat das Regierungspräsidium Karlsruhe die Planfeststellung für den Neubau eines Tunnels und den zweigleisigen Ausbau in Ostelsheim erlassen. Jetzt hat der Landkreis Calw beim Verkehrsministerium den Antrag auf Fördermittel nach dem Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) für die Hermann-Hesse-Bahn gestellt.




Internetportal: Fachkräftesicherung für KMU

Internetportal: Fachkräftesicherung für KMU

Das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung bietet auf seiner Webseite Handlungsempfehlungen und umfangreiche Dossiers zum Thema Fachkräftesicherung. Das Portal wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert.




GlobalConnect am 26. und 27. Oktober 2016

GlobalConnect am 26. und 27. Oktober 2016

Die „GlobalConnect – Forum für Export und Internationalisierung“ bietet Ihnen auch in diesem Jahr vom 26. bis 27. Oktober wieder ein umfangreiches Kongress- und Seminarprogramm zu einer Bandbreite an Themen, die für das Exportgeschäft oder eine Auslandstätigkeit relevant sind.






Termine

08.07.-30.10.2016: Ausstellung Schmuckmuseum "Himmlisch - Sonne, Mond und Sterne im Schmuck"

Die Ausstellung „Himmlisch – Sonne, Mond und Sterne im Schmuck“ wird vom...

28.09. und 30.11.2016: Herausforderungen entdecken und gestalten

Die Handwerkskammer Karlsruhe veranstaltet zum Thema "Herausforderungen e...

30.09.2016: Gründerwettbewerb Digitale Innovationen

Die Teilnahme am Wettbewerb "Digitale Innovationen" ist noch bis zum...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coaching-maßnahmen in KMU. Mehr.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Nach dem großen Erfolg der Imagebroschüre für den Nordschwarzwald, haben wir nun eine Informationsbroschüre ausgearbeitet, die noch detaillierter auf die Wirtschaftsregion als Arbeits- und Lebensraum eingeht. Unter dem Titel „Wirtschaftsregion Nordschwarzwald: aufregend vielseitig.“ können sich Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Einwohner der Region – oder solche, die es vielleicht werden wollen – auf rund 70 Seiten über die Kompetenzen und Vorzüge des Nordschwarzwalds informieren.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.

Broschüre für die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald

Wirtschaftsregion Nordschwarzwald: 28 Seiten Einzigartigkeit. 

Wussten Sie, dass im Nordschwarzwald 17 Weltmarktführer ihren Sitz haben? Dass hier im 19. Jahrhundert das erste Dentalunternehmen der Welt gegründet wurde? Oder dass die Hochschule Pforzheim im Bereich Design auf Augenhöhe mit Harvard und dem MIT rangiert? 

Das sind nur drei von vielen überraschenden Geschichten, die die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald zu bieten hat. In der neuen Broschüre über die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald erfahren Sie mehr: Mehr über unsere Region, die wie kaum eine andere Tradition und Innovation miteinander verbindet.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Die gedruckte Broschüre können Sie über das Kontaktformular bestellen.