Wenn diese Nachricht nicht optimal angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

Juni 2014

Neuigkeiten aus der Region Nordschwarzwald

Die Juni-Ausgabe unseres Newsletters beihaltet nicht nur interessante Informationen rund um das Thema Wirtschaft in der Region Nordschwarzwald und die Erfolge der ansässigen Unternehmen sondern vieles mehr.


Wir informieren Sie über unsere Fachkräfte-Aktiväten, zum Beispiel Veranstaltungen oder auch Studenten-Exkursionen. 


Zudem finden Sie in dieser Ausgabe eine Auswahl an aktuellen Stellenangeboten aus unserer Jobbörse www.Jobs-im-Nordschwarzwald.de.


Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre. 


Das Team der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald


Region Nordschwarzwald

Energieeinsparverordnung EnEV 2014

Seit 1. Mai 2014 ist die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft getreten. Der neue §16a EnEV macht neue Angaben von Energiemerkmalen in Immobilienanzeigen zur Pflicht.

Davon sind auch Online-Portale wie das Gewerbeimmobilienportal www.immo.nordschwarzwald.de betroffen.


Weitere Informationen



Stadt Mühlacker ist neuer Gesellschafter bei der WFG

Die Stadt Mühlacker aus dem Enzkreis wurde jüngst in den Gesellschafterkreis der WFG Nordschwarzwald aufgenommen.


Weitere Informationen


Wirtschaften & Arbeiten

INNONET zu Gast beim Microguss-Spezialisten Nonnenmacher

Im Mai 2014 veranstaltete das INNONET Kunststoff ein Netzwerktreffen beim Microguss-Spezialisten Nonnenmacher in Ölbronn-Dürrn. Rund 45 INNONET-Mitglieder folgten der Einladung und informierten sich über die Kompetenzen von Nonnenmacher.


Weitere Informationen



Schmalz mit „Green-Blue-Energy Factory“ Award ausgezeichnet

Das Glattener Unternehmen Schmalz hat neben 12 weiteren Unternehmen den „Green-Blue-Energy Factory“ Award, ein europäisches Gütesiegel für nachhaltige Energiemodelle in der gewerblichen Wirtschaft, gewonnen.


Weitere Informationen



9. Infotag Werkzeugbau bei Arburg in Loßburg

Am 22. Mai folgten knapp 25 Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft im Rahmen des „9. Infotages Werkzeugbau“ beim Gastgeber Arburg in Loßburg der Einladung des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und diskutierten zu aktuellen Entwicklungen und Trends in der additiven Fertigung.


Weitere Informationen



Lexikon der deutschen Weltmarktführer

Das vom Wirtschaftsverlag Deutsche Standards herausgebrachte Lexikon der deutschen Weltmarktführer bietet einen Überblick über Unternehmen aller Branchen, die sich eine herausragende Marktstellung auf den Weltmärkten erarbeitet haben.


Weitere Informationen



automatica 2014 in München

Vom 3. bis 6. Juni können Besucher in München Automatisierungslösungen aller Bereiche der produzierenden Industrie sehen, unter anderem auch von Unternehmen aus dem Nordschwarzwald.


Weitere Informationen



Arburg baut zentralen Produktionsstandort aus

Die Firma Arburg plant den Ausbau des Standortes in Loßburg und beging am 28. April 2014 den offiziellen Spatenstich für den neuen Gebäudeabschnitt.


Weitere Informationen



Der Arbeitsmarkt im Mai 2014

Wie schon in den beiden Monaten zuvor ging die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim auch im Mai zurück – und zwar um 129 oder 1,0 Prozent auf aktuell 13270. Vor einem Jahr waren noch 812 oder 5,8 Prozent mehr Menschen ohne Arbeit.


Weitere Informationen


Bildung & Wissen

Career-Tour bei Unternehmen in der Region Nordschwarzwald

Die Wissensregion Nordschwarzwald hat im Mai 2014 bei der Career-Tour gemeinsam mit Studenten der Hochschule Pforzheim Unternehmen in der Region Nordschwarzwald besucht, um über deren Karrieremöglichkeiten zu informieren.


Weitere Informationen



Berufsbegleitender betriebswirtschaftlicher Masterstudiengang

Mit einem neuen Master-Studiengang bietet die Hochschule Pforzheim zusammen mit der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) in Stuttgart nun die Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.


Weitere Informationen



Summer School Europe in Pforzheim

43 Studenten von US-amerikanischen Universitäten sind seit dem 19. Mai für insgesamt sechs Wochen im Rahmen der Sommer School Europe in Pforzheim und lernen die deutsche und europäische Kultur kennen.


Weitere Informationen



Blaupause für die Weiterbildung

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Ähnlich sieht es mit dem „lebenslangen Lernen“ aus. Beide Themen wurden am 16. Mai in Freiburg auf dem Forum HochschuleWirtschaft diskutiert.


Weitere Informationen



Business meets Science an der Hochschule Pforzheim

Die Tagung „Business meets Science“, die inzwischen bundesweit einen guten Ruf genießt, fand am 13. Mai inzwischen zum fünften Mal in Kooperation mit der fidelis HR GmbH an derHochschule Pforzheim statt und versammelte knapp 110 Personalmanager aus dem kompletten Bundesgebiet.


Weitere Informationen



Doktorandentage bei Boysen

Der Abgas-Technik Spezialist Boysen aus Altensteig hat die zweiten Doktorandentage ausgerichtet, die den Schulterschluss zwischen universitärer und industrieller Forschung darstellen.


Weitere Informationen



Pforzheimer Fakultät für Wirtschaft wird Mitglied bei Beta Gamma Sigma

Die Fakultät für Wirtschaft wurde am 6. Mai 2014 in die renommierte Gesellschaft der Wirtschaftswissenschaften aufgenommen. Im Rahmen der Veranstaltungen im CCP wurden auch 17 Förderpreise an Studierende vergeben.


Weitere Inforamationen


Tourismus & Kultur

Schwarzwald ist „Deutschlands schönste Geniesserecke“

Schweizer Gourmets halten den Schwarzwald mit seiner kulinarischen und kulturellen Vielfalt für „Deutschlands schönste Geniesserecke“.


Weitere Informationen


Wettbewerbe & Förderprogramme

So klappt’s mit den Geldern aus Brüssel

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald unterstützt Unternehmen bei EU-Förderung. Seit rund anderthalb Jahren verantwortet Projektleiterin Claire Duval die Fördermittelberatung bei der WFG Nordschwarzwald. Die gebürtige Französin leistet damit Pionierarbeit.

Weitere Informationen

Veranstaltungen & Termine

Erinnerung: 3. Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald am 5. Juni 2014

Am 5. Juni 2014 findet das dritte Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald zum Thema Talentmanagment bei der ALTATEC GmbH in Wimsheim statt. Eine kurzfristige Anmeldung ist möglich.


Weitere Informationen



4. Fachforum Wissensregion Nordschwarzwald am 9. Juli 2014

Am 9. Juli 2014 findet eine umfangreiche Informationsveranstaltung zu EU-Fördermöglichkeiten für Forschungs- und Innovationsprojekte statt.


Weitere Informationen



Stanztec - Fachmesse für Stanztechnik in Pforzheim

Vom 3. bis 5. Juni 2014 findet im CongressCentrum Pforzheim die 4. Stanztec Fachmesse für Stanztechnik statt, wo sich die Spezialisten der Industrie treffen.


Weitere Informationen


Offene Stellen in der Region Nordschwarzwald

WFG Nordschwarzwald: Assistenz der Geschäftsleitung m/w

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine organisationsstarke Allroundkraft, die als Assistenz der Geschäftsleitung m/w (Beschäftigungsumfang zunächst 50 %) sowohl unseren Geschäftsführer als auch die Projektteams bei allen administrativen und operativen Aufgaben tatkräftig unterstützt.


Weitere Informationen


 


Vertriebsingenieu bei HMP Heinrich Müller Maschinenfabrik

Vertriebsingenieu bei HMP Heinrich Müller Maschinenfabrik GmbH


Weitere Informationen



Informatiker (m/w) bei Arburg GmbH + Co. KG

Informatiker (m/w) bei Arburg GmbH + Co. KG


Weitere Informationen



Stormanager (m/w) bei Digel AG

Stormanager (m/w) bei Digel AG


Weitere Informationen


Weiterführende Informationen zur Wirtschaftsregion Nordschwarzwald und den Projekten erhalten Sie auf www.nordschwarzwald.de.


Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH // Telefon 07231-1543690 // info@nordschwarzwald.de // Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte dem Link, um Ihren Eintrag aus der Empfängerliste zu löschen.


Diesen Newsletter hier kostenlos abonnieren.


Impressum