Wenn diese Nachricht nicht optimal angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

Februar 2015

Neuigkeiten aus der Region Nordschwarzwald

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,


strahlende Gesichter sah man beim dritten Regionalforum des Landes Baden-Württemberg, denn die Prämierung der Wettbewerbsbeiträge aus der Region Nordschwarzwald bedeuten für die Region weit mehr als ein Förderticket für zwei, vielleicht sogar drei Projekte mit einem Fördervolumen von knapp 10 Millionen Euro. Sie markiert vielmehr den vorläufigen Höhepunkt eines beispielhaften Prozesses gesamtregionaler Zusammenarbeit und damit ein Novum in der Geschichte der Region Nordschwarzwald. Denn diese darf sich jetzt auch offiziell „WIN-Region“ nennen.


Ein bitterer Beigeschmack bleibt für die Region dennoch. Das an die Spitze der regionalen Rangliste gesetzte Projekt BioWIN zur Verbesserung des Know-hows und des Wissens- und Technologietransfers von biobasierten Kunststoffen gehört überraschend nicht zu den prämierten Projekten. Dasselbe gilt für das Projekt GewInArea Nordschwarzwald für „Innovatives Gewerbeflächen-Management und eine nachhaltige Zukunft“. Bei beiden Projekten werden wir nun alternative Fördermöglichkeiten prüfen.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre der interessanten Newsletterbeiträge.


 Ihr Team der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald

Wirtschaftsstandort

Region Nordschwarzwald bei RegioWIN prämiert

Die Region Nordschwarzwald wurde beim RegioWIN-Wettbewerb des Landes prämiert. Die Region Nordschwarzwald darf sich nun offiziell auch „WIN-Region“ nennen.


Weitere Informationen


Das INNONET Kunststoff auf der Fakuma 2015

Das INNONET Kunststoff präsentiert sich wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf der Fakuma 2015. Für Mitglieder des Netzwerks sind noch freie Plätze verfügbar.


Weitere Informationen


Das INNONET Kunststoff auf Expertenreise in Frankreich

Mit Unterstützung des Landes Baden-Württemberg und dem Steinbeis-Europa-Zentrum konnte das INNONET Kunststoff gemeinsam mit der WFG Nordschwarzwald im Rahmen einer Expertenreise Kontakte nach Frankreich knüpfen.


Weitere Informationen


Strom für alle Stromer

Das im Rahmen des Projekts „Region elektromobiler Bürger“ von der WFG geförderte und nun offiziell übergebene Kraftpaket am Freudenstädter Stadtbahnhof stellt eine leistungsfähige Lademöglichkeit für zwei Elektro-Autos zur Verfügung.


Weitere Informationen


Der Star ist die Mannschaft

Für sein bürgerschaftliches Engagement wurde Oberreichenbach von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet. 


Weitere Informationen


Großer Erfolg für LEADER-Region Nordschwarzwald

Die LEADER-Region Nordschwarzwald hat für die Förderperiode 2014-2020 erneut den Zuschlag erhalten. LEADER ist ein Regionalentwicklungsprogramm zur Stärkung strukturschwacher ländlicher Räume.


Weitere Informationen

Wissenschaft & Forschung

Neuer Kanzler an der Hochschule Pforzheim

Die Gremien der Hochschule Pforzheim haben am Montag, 12. Januar 2015, Bernd Welter zum neuen Kanzler gewählt.


Weitere Informationen


Tauziehen im Maschinenbau an der Hochschule Pforzheim

Die Studierenden des ersten Semesters Maschinenbau der Hochschule Pforzheim stellten sich einem besonderen Wettbewerb im Papier-Tauziehen.


Weitere Informationen


„Dies Academicus" neu an der Hochschule Pforzheim

Mit „Dies Academicus" startete die Hochschule Pforzheim ein neues Veranstaltungsformat zu Antrittsvorlesungen neuer ProfessorInnen und aktuellen Forschungsergebnissen.


Weitere Informationen


Studienplätze für Kurzentschlossene an der LDT Nagold

Aufgrund von Studienverschiebungen sind aktuell noch Plätze für das 4-semestrige Vollzeitstudium zum Textilbetriebswirt BTE an der LDT Nagold frei.


Weitere Informationen

Leben & Arbeiten

Der Arbeitsmarkt im Monat Januar

Die Arbeitslosenquote steigt im Januar auf 4,5 Prozent. Somit sind in der Region Nordschwarzwald zu Jahresbeginn ca. 14.300 Personen arbeitslos.


Weitere Informationen


TTIP-Bürgerdialog in Pforzheim

Am Donnerstag, 19. Februar 2015, findet um 18.30 Uhr der TTIP-Bürgerdialog im Landratsamt des Enzkreises in Pforzheim statt.


Weitere Informationen

Wettbewerbe & Förderprogramme

Industriepreis 2015

Ab sofort können sich mittelständische Industrieunternehmen für den 10. Industriepreis bewerben.


Weitere Informationen


Kompetenzpreis Baden-Württemberg 2015

Mit dem Kompetenzpreis für Innovation und Qualität Baden-Württemberg werden Personen und Unternehmen ausgezeichnet, die das Innovations- und Qualitätsmanagement herausragend in ihrer Betriebspraxis umgesetzt haben. Bewerbungsschluss ist der 13. Februar 2015.


Weitere Informationen


Innovationspreis-IT 2015

Mit dem seit 2004 verliehenen Innovationspreis-IT prämiert die Huber Verlag für Neue Medien GmbH jährlich die leistungsstärksten Technologieunternehmen.


Weitere Informationen


Internationaler Designpreis „Fokus Open 2015"

Unternehmen und professionelle Designer sind eingeladen, am Wettbewerb Focus Open 2015–Internationaler Designpreis Baden-Württemberg teilzunehmen. Anmeldeschluss ist der 20. März 2015.


Weitere Informationen


Artur Fischer Erfinderpreis

Der Artur Fischer Erfinderpreis Baden-Württemberg prämiert private Erfinder. Darunter Erfindungen von Schülerklassen und einzelnen Schülern. Bewerbungschluss ist der 28. Februar 2015.


Weitere Informationen


Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen 2015

Der Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ prämiert im Jahr 2015 Projekte und Innovationen, die die Zukunftsperspektiven ländlicher Regionen stärken.


Weitere Informationen


Förderpreis TOP-Handwerk 2015

Die Handwerkskammer Karlsruhe und die Sparkasse Pforzheim Calw würdigen mit dem Förderpreis TOP-Handwerk 2015 herausragende Leistungen regionaler Handwerksbetriebe. 


Weitere Informationen


Tourismus & Kultur

Der Schwarzwald-Tatort

Die ARD-Krimiserie Tatort sucht einen neuen Spielort im Südwesten.


Weitere Informationen


Tourismusregion Nördlicher Schwarzwald

Die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald stellt ihr neues Erlebnismagazin und ihren neuen Internetauftritt vor.


Weitere Informationen


Klassik im Kloster: Musik der Romantik

Am Sonntag, 31. Mai 2015, findet um 16 Uhr das Konzert „Musik der Romantik" in der Klosterkirche Bad Herrenalb statt.


Weitere Informationen

Veranstaltungen & Termine

Veranstaltung „Technologie im Wandel"

Am 26. Februar 2015 findet ab 16 Uhr eine Veranstaltung zum Thema „Technologie im Wandel" der IHK Nordschwarzwald statt. 


Weitere Informationen


Schnuppertage an der LDT Nagold

Am Samstag, 21. Februar 2015, lädt die LDT Nagold von 11 - 15 Uhr zum Schnuppertag für Berufstätige ein.


Weitere Informationen



Kunststoffkolloquium 2015 des IKT in Stuttgart

Am 25. und 26. Februar 2015 findet das 24. Stuttgarter Kunststoffkolloquium zum Thema „3D-Drucken – Gefahr für den Kunststoffverarbeiter?“ statt.


Weitere Informationen


bw-i-Gemeinschaftsstand auf der CeBIT 2015

Baden-Württemberg International und die MFG Innovationsagentur für IT und Medien bieten vom 16. bis 20. März 2015 einen Gemeinschaftsstand auf der CeBIT in Hannover an.


Weitere Informationen


bw-i-Gemeinschaftsstand auf der China Medical Equipment Fair 2015

Des Land Baden-Württemberg bietet vom 15. bis 18. Mai 2015 eine Firmengemeinschaftsausstellung auf der CMEF - China Medical Equipment Fair in Shanghai, VR China an. 


Weitere Informationen


Weitere bw-i Gemeinschaftsstände

Auch in der zweiten Jahreshälfte bietet bw-i weitere Gemeinschaftsstände auf internationalen Fachmessen im In- und Ausland an. 


Weitere Informationen

Offene Stellen in der Region Nordschwarzwald

Jobs im Nordschwarzwald

Knapp 2200 Jobangebote von rund 640 Unternehmen aus der Region finden Sie unter:


www.jobs-im-nordschwarzwald.de


Die folgenden Stellenangebote beziehen sich auf offene Stellen für Studentische Mitarbeiter (m/w) in verschiedenen Bereichen bei der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald.



Studentischer Mitarbeiter: Öffentlichkeitsarbeit (Online und Print)

Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH
Westliche-Karl-Friedrich Straße 29-31, 75172 Pforzheim


Zum Jobangebot



Studentischer Mitarbeiter: Vermarktung Gewerbeflächen /-immobilien

Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH
Westliche-Karl-Friedrich Straße 29-31, 75172 Pforzheim


Zum Jobangebot



Studentischer Mitarbeiter: Gewinnung von qualifizierten Fachkräften

Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH
Westliche-Karl-Friedrich Straße 29-31, 75172 Pforzheim


Zum Jobangebot



Studentischer Mitarbeiter: Database-Management/CRM

Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH
Westliche-Karl-Friedrich Straße 29-31, 75172 Pforzheim


Zum Jobangebot


Weiterführende Informationen zur Wirtschaftsregion Nordschwarzwald und den Projekten erhalten Sie auf www.nordschwarzwald.de.


Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH // Telefon 07231-1543690 // info@nordschwarzwald.de // Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte dem Link, um Ihren Eintrag aus der Empfängerliste zu löschen.


Diesen Newsletter hier kostenlos abonnieren.


Impressum