Wenn diese Nachricht nicht optimal angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

August 2015


Neuigkeiten aus der Region Nordschwarzwald

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

unser Tipp für den August: Die Ausstellung "Nachhaltiges Bauen mit Holz" zieht weiter und ist ab dem 6. August im Landratsamt Calw zu sehen. Hier werden Beispiele finnischer Holzarchitektur und Holzkompetenzen aus der Region Nordschwarzwald präsentiert.

Das Team der WFG Nordschwarzwald hat heute wieder aktuelle Berichte, Ereignisse sowie Termine und Veranstaltungen für Sie zusammengestellt. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen und wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre dieses Newsletters und einen schönen, sonnigen August.

Ihr Team der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald 



Wirtschaftsstandort

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald unterstützt die Entwicklung der Region Nordschwarzwald. Um unsere Projekte noch besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, führen wir eine Umfrage durch.
 
Bitte nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit, um an unserer Umfrage teilzunehmen.


Eine Kurzübersicht zu unseren Projekten finden Sie hier.




Gewerbeimmobilie des Monats: Gewerbegebiet Mähderstraße in Baiersbronn

Das Gewerbegebiet Mähderstraße an der B462 in Baiersbronn-Klosterreichenbach bietet rund 53.000 m², teils sofort verfügbare und bereits voll erschlossene Bauplätze. Die Gemeinde Baiersbronn gilt als attraktiver Gewerbestandort bei hoher Lebensqualität am Tor zum Schwarzwald.


Weitere Informationen




Ausstellung „Nachhaltiges Bauen mit Holz“ ab 6. August im Landratsamt Calw

Vom 6. bis 31 August 2015 öffnet die Ausstellung „Nachhaltiges Bauen in Finnland und Holzkompetenz in der Region Nordschwarzwald“ im Landratsamt Calw ihre Tore. Die Ausstellung thematisiert die gesamte Bandbreite stofflicher Holzverwendung und zeigt regionale Exponate sowie eine Auswahl der Wettbewerbsbeiträge zum Besucherzentrum des Nationalparks Schwarzwald.
 
Weitere Informationen




Regionaler Schulterschluss führt zu Erfolg bei Westtangente und A8-Ausbau

Die Finanzierungszusagen für den ersten Teilabschnitt der Pforzheimer Westtangente und die Enztalquerung der Autobahn A8 sind ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung von Pforzheim und der ganzen Region.


Weitere Informationen




BoriS – Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg geht an drei Schulen aus der Region Nordschwarzwald

Drei Schulen aus der Region Nordschwarzwald wurden mit dem BoriS-Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg gekennzeichnet. Erstmals wurde die Johann-Christoph-Blumhardt-Schule in Mühlacker-Lomersheim zertifiziert. Über eine Rezertifizierung freuten sich die Heinrich-Schickhardt-Schule in Freudenstadt und das Hermann Hesse-Gymnasium in Calw.

Weitere Informationen




300 Jahre Handwerk in Karlsruhe

2015 ist für Karlsruhe ein besonders ereignisreiches Jahr. Denn die Stadt wurde vor 300 Jahren gegründet und feiert in diesem Sommer ihr Jubiläum.


Weitere Informationen




INNONET Kunststoff auf der Fakuma

Das INNONET Kunststoff präsentiert sich gemeinsam mit einem Gemeinschaftsstand und 12 Mitausstellern vom 13. bis 17. Oktober 2015 zum siebten Mal auf der Fakuma in Friedrichshafen.


Weitere Informationen




Jetzt eintragen in den Kompetenzatlas "Industrie 4.0" für Baden-Württemberg

Der Web-Kompetenzatlas "Industrie 4.0" trägt dazu bei, das Thema Industrie 4.0 in Baden-Württemberg weiter voranzubringen und erste Lösungen umzusetzen.


Weitere Informationen




Cluster-Atlas 2015 des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft wurde veröffentlicht

Der neue Cluster-Atlas 2015 des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen liegt vor. Dieser richtet sich an Unternehmen und Wirtschaftsförderungen und bietet wichtige Informationen über Initiativen, Netzwerke und Landesagenturen.


Weitere Informationen



Leben und Arbeiten

Der Arbeitsmarkt im Monat Juli 2015

Erstmals seit Februar ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim gegenüber dem Vormonat wieder leicht gestiegen.


Weitere Informationen




Welcome Center in Freudenstadt und Calw

Ab September 2015 ist das Welcome Center für Beratungen direkt vor Ort in Freudenstadt. In Freudenstadt und in Calw werden mehrere kostenlose Beratungstermine angeboten.


Weitere Informationen




Leistungen gewürdigt

Die Berner Kunststofftechnik GmbH erreichte als eines von drei Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald die zweite Stufe beim "Großen Preis des Mittelstandes".


Weitere Informationen




Weiterbildungsprogramm 2015 der IHK

Die IHK Nordschwarzwald bietet verschiedene Weiterbildungsprogramme für Weiterbildungsinteressierte und Unternehmen an.


Weitere Informationen




Griechenland: Informationsservice für Unternehmen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat einen Informationsservice für die deutsche Wirtschaft zu aktuellen Fragen rund um Griechenland eingerichtet. Unternehmen, die von den Kapitalverkehrs-Kontrollen in Griechenland betroffen sind oder sonstige Fragen zu Griechenland haben, können sich ab sofort informieren oder sich an GTAI wenden.


Weitere Informationen




Ausbildungsbotschafter geehrt

Die IHK Nordschwarzwald zeichnete zum dritten Mal engagierte Auszubildende aus, die als Ausbildungsbotschafter im Schuljahr 2014/2015 in Schulen im Einsatz waren.


Weitere Informationen




Dienstleistungen digital richtig präsentieren

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bietet seit Juni einen Leitfaden für Handwerksbetriebe zum Thema „Dienstleistungen digital richtig präsentieren - in 5 Schritten zum optimalen digitalen Dienstleistungsportfolio“ an.


Weitere Informationen




Zweiter Schausonntag bei Dobergo

Am 19.07.2015 fand zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Schausonntag beim Büro- und Objektmöbelhersteller DOBERGO in Lossburg-Betzweiler statt. Der Nachmittag stand unter dem Motto „Gesundes Büro als Erfolgsfaktor“.


Weiter Informationen




Handwerkertag auf der NUFAM

Vom 24.-27. September 2015 verwandelt sich die Messe Karlsruhe im Rahmen der NUFAM 2015 zum Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche. Erstmals wird es einen Handwerkertag am Samstag, 26. September 2015 geben.


Weitere Informationen




Steinbeis Zertifikatslehrgang startet Ende September

Der Steinbeis Zertifikatslehrgang „Marketing für Ingenieurinnen und Ingenieure“ startet Ende September.


Weitere Informationen




Instrumente zur Fachkräftesicherung

Die CampusTour.de als Instrument im Hochschulmarketing – auch für mittelständische Unternehmen im Nordschwarzwald.


Weitere Informationen



Wissenschaft und Forschung

Latif: "Wir hören die Schreie der Erde nicht."

Auf der Gartenschau in Mühlacker werden auch sperrige Themen besprochen. Am Themenabend am 22. Juli 2015, den die IHK Nordschwarzwald und der Regionalverband Nordschwarzwald organisierten, wurde über die drohende Klimakatastrophe gesprochen.


Weitere Informationen




Die Bedeutung deutsch-chinesischer Geschäftsnetzwerke

In seinem Buch beschreibt Alexander Häntzschel die Grundzüge organisierter Netzwerke und bietet erstmals einen Überblick über deutsch-chinesische Geschäftsnetzwerke.


Weitere Informationen




Hilfe muss in die Breite gehen

Die Hochschulen Bad Liebenzell und Pforzheim organisierten ein Initiativseminar, bei dem die Frage nach der Verantwortung für die Not leidenden Mitmenschen in der globalisierten Welt erörtert wurde. Das beinhaltete auch eine Diskussion mit Staatssekretär Fuchtel.


Weitere Informationen




25 Jahre Campus Horb

Mit Beschluss der Landesregierung vom 29. Mai 1989 wurde zum 1. Oktober 1990 die Außenstelle der Berufsakademie (BA) Stuttgart in Horb mit den Fachrichtungen Maschinenbau und Technische Informatik eingerichtet. Seither hat sich der Campus stetig weiterentwickelt und ist kontinuierlich gewachsen.


Weitere Informationen




LDT-Schnuppertag am 30.09.2015

Am Mittwoch, 30. September 2015 veranstaltet die LDT den nächsten Schnuppertag für Berufstätige. Beginn der Veranstaltung ist um 09:30 Uhr. 


Weitere Infomationen




Hochschullehrpreis für Professor Dr. Peer Johannsen

Für sein Engagement, komplexe technische Inhalte originell zu vermitteln, erhielt Professor Dr. Peer Johannsen für Informatik und Software-Engineering am Donnerstag, 16. Juli 2015 den Hochschullehrpreis.


Weitere Informationen




Pforzheimer Schmuck-Studentin ausgezeichnet

Vertreter des Luxuslabels Cemni aus dem chinesischen Nanjing zeichneten am Freitag, 17. Juli 2015 im Rahmen der Werkschau der Fakultät für Gestaltung die Kollektion der Studentin Sandra Kickstein aus.


Weitere Informationen




Hochschulstandort bringt Leben in die Stadt

Der Rektor der Hochschule Pforzheim begrüßte am vergangenen Montag, 6. Juli 2015 die CDU Landtagsabgeordnete und Stadträtin Dr. Marianne Engeser zusammen mit den beiden Mitgliedern des Bildungsausschusses der CDU-Landtagsfraktion, Sabine Kurtz und Viktoria Schmid.


Weitere Informationen




Kurzfristig noch Plätze im Vollzeitmodell der LDT Nagold

Wer noch einen Studienplatz im Bereich ‚Mode-Management‘ sucht, kann sich jetzt noch für das kommende Wintersemester an der LDT Nagold anmelden.


Weitere Informationen




Weltweites Netzwerk erleichtert Studieren im internationalen Umfeld

Das 1996 in Frankreich gegründete Netzwerk fördert den internationalen Austausch der wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulen untereinander.


Weitere Informationen




KINDERUNI der Hochschule Pforzheim

Die Eröffnung der diesjährigen KINDERUNI der Hochschule Pforzheim fand am Montag den 20. Juli 2015 im Foyer des Walter-Witzenmann-Hörsaals,Tiefenbronner Straße 65 statt.


Weitere Informationen




Ausstellung "Zukunftsstadt" auf der MS Wissenschaft geht in Baden-Württemberg vor Anker

Die MS Wissenschaft geht in verschiedenen Städten in Baden-Württemberg im Juli und August 2015 vor Anker. Unterschiedliche Aspekte werden vorgestellt und in Bezug zu einer zukunftsfähigen Stadt gesetzt.


Weitere Informationen




Vertreter aus 17 Ländern auf IHL-Symposium in Bad Liebenzell

Die IHL veranstaltete im Juni mit Partnern ein Symposium “Global Mental Health and the Church”. Dabei wurde über Themen wie christliche Psychologie und der globale Süden, interkulturelle Seelsorge und den Aufbau gesunder Kirchengemeinden diskutiert. Verschiedene Projekte wurden vorgestellt.


Weitere Informationen



Wettbewerbe und Förderprogramme

Otto Heinemann Preis 2015

Der Otto Heinemann Preis 2015 wird an Handwersbetriebe verliehen, die sich dem Thema der Vereinbarkeit von Familie und Beruf widmen. Bis 31. August 2015 werden Bewerbungen entgegengenommen, die Verleihung findet in Berlin statt.


Weitere Informationen




Breitband-Offensive 4.0: Landesregierung honoriert Interkommunale Zusammenarbeit

Das Land hat seine Breitbandrichtlinie überarbeitet. Die neue Förderrichtlinie bringt höhere Förderpauschalen, eine extra Honorierung bei der interkommunalen Zusammenarbeit sowie den Anschluss von Gewerbegebieten an das Glasfasernetz mit sich.


Weitere Informationen




materialPREIS 2015

Der erfolgreiche materialPREIS, bei dem bisher jährlich die besten neuen und besonderen Materialien ausgezeichnet wurden, erweitert sein Format.

Dieses Jahr werden mit dem materialPREIS Architekten, Innenarchitekten, Planer und Designer ausgezeichnet. Bewerben können sich materialPROFIS, die qualitativ, innovativ oder visionär Material in ihren Projekten einsetzen. Gesucht werden realisierte Projekte, die in besonderer Art und Weise mit Material umgehen.


Weitere Informationen


Förderprogramm „Coaching für kleine und mittlere Unternehmen“ erweitert

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft hat das Förderprogramm „Coaching für kleine und mittlere Unternehmen“ um den thematischen Schwerpunkt Fachkräftesicherung erweitert.


Weitere Informationen




Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) zeichnet Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit je 10.000 Euro aus. Bewerbungsschluss ist der 22. September 2015.


Weitere Informationen




Förderprogramm: Energiekosten im Betrieb senken

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat im Juli einen Flyer zum Thema Senkung der Energiekosten im Betrieb herausgebracht. Der Flyer gibt einen Überblick über wesentliche Inhalte des Förderprogramms.


Weitere Informationen




Förderprogramm: "Erfolgreich ausbilden! - Ausbildungsqualität sichern"

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft schreibt ein neues Förderprogramm "Erfolgreich ausbilden! - Ausbildungsqualität sichern" aus.


Weitere Informationen



Tourismus und Kultur

Ausstellung des 360°-Panoramas ROM 312 im Gasometer Pforzheim wird verlängert

Die Ausstellung des 360°-Panoramas ROM 312 des Künstlers Yadegar Asisi im Gasometer Pforzheim wird bis zum Frühjahr 2016 verlängert. Am 30. Juli 2015 startete ein Ferienprogramm für Kinder im Gasometer.


Weitere Informationen



5. Literaturtage Nordschwarzwald

Vom 4.-13. September 2015 finden die 5. Literaturtage in Baisersbronn und Freudenstadt statt.


Weitere Informationen




Halbzeit in den Enzgärten

Die Bundesgartenschau Enzgärten hat bereits Halbzeit. Freudig und stolz blickt die Stadt Mühlacker auf die erste Hälfte zurück. Eine positiven Resonanz und das Erreichen aller Altersgruppen sprechen für die Veranstaltung.


Weitere Informationen



Veranstaltungen und Termine

12.08. und 09.09.2015: Renteninformationstage 2015 der Handwerkskammer Karlsruhe

Die Handwerkskammer Karlsruhe lädt herzlich zu den Renteninformationstagen ein. Am 12. August findet die Veranstaltung in der Außenstelle Pforzheim von 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr statt.


Am 9. September 2015 findet die Veranstaltung von 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr in der Handwerkskammer Karlsruhe statt.


Weitere Informationen




13.08., 17.09. und 24.09.2015: Förderbankensprechtage der Handwerkskammer Karlsruhe

Die Handwerkskammer Karlsruhe veranstaltet mehrere Förderbankensprechtage.


Termine finden stündlich am 13. August 2015 in der IHK Karlsruhe, am 17. September 2015 in der Handwerkskammer Karlsruhe und am 24. September 2015 in Baden Baden statt.


Weitere Informationen




07.09.2015: Existenzgründersprechtag der Handwerkskammer Karlsruhe

Die Handwerkskammer Karlsruhe lädt am 7. September 2015 herzlich zum Existenzgründersprechtag ein. Die Veranstaltung beginnt um 8.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Der Existenzgründersprechtag findet in der Handwerkskammer Karlsruhe, Friedrichsplatz 4-5, 76133 Karlsruhe statt.


Anmeldungen unter: servicezentrum@hwk-karlsruhe.de


Weitere Informationen




ab dem 15.09.2015: IHK-Existenzgründer-Sprechtage in Pforzheim

Die IHK führt an verschiedenen Tagen im IHK-Haus in Pforzheim Informationsveranstaltungen für Existenzgründer durch. Diese finden statt am: 15. September, 20. Oktober und am 15. Dezember 2015.


Weitere Informationen




18.09.2015: Preisverleihung Innovationspreis Weiterbildung

Am 18. September 2015 von 10.00 bis 12.30 Uhr findet die Preisverleihung zur Veranstaltung Klartext! Verleihung des Innovationspreises Weiterbildung Region Stuttgart - Unternehmen sprechen über Ihre Weiterbildungspraxis - statt.


Weitere Informationen




01.10.2015: Pforzheimer Werkstofftag 2015

Der 4. Pforzheimer Werkstofftag findet am 1. Oktober 2015 ab 8.00 Uhr im CongressCentrum Pforzheim statt. Den diesjährigen Schwerpunkt des Werkstofftages bildet die Oberflächentechnik.


Weitere Informationen




24.-26.11.2015: IHK Gemeinschaftsstand auf der Industrial Supply in Mumbai

Für mittelständische Unternehmen der südwestdeutschen Zulieferindustrie organisieren die baden-württembergischen IHKs vom 24.-26. November 2015 einen Gemeinschaftsstand auf der Industrial Supply INDIA 2015 in Mumbai.


Weitere Informationen



Offene Stellen in der Region Nordschwarzwald

Jobs im Nordschwarzwald

Über 2.000 Jobangebote von über 700 Unternehmen aus der Region finden Sie unter:


www.jobs-im-nordschwarzwald.de


Eine Auswahl der vielseitigen Angebote zeigen wir Ihnen bereits hier:


Chefarzt Zentrale Notaufnahme (m/w)

HELIOS Klinikum Pforzheim

Kanzlerstraße 2-6
75175 Pforzheim


Zum Jobangebot


Mechaniker CNC (m/w)

Schneider GmbH & Co. KG

Murgtalstr. 192
72270 Baiersbronn


Zum Jobangebot


Bachelor of Arts - Wirtschaftsförderung

Stadt Freudenstadt

Marktplatz 1
72250 Freudenstadt


Zum Jobangebot

Weiterführende Informationen zur Wirtschaftsregion Nordschwarzwald und den Projekten erhalten Sie auf www.nordschwarzwald.de.


Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH // Telefon 07231-1543690 // info@nordschwarzwald.de // Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte dem Link, um Ihren Eintrag aus der Empfängerliste zu löschen.


Diesen Newsletter hier kostenlos abonnieren.


Impressum