Wenn diese Nachricht nicht optimal angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

04 / 2012

News aus der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald

In diesem Newsletter für die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald möchten wir Ihre Aufmerksamkeit unter anderem auf das neue regionale Gewerbeimmobilienportal lenken. Ebenso informieren wir Sie zur "Entwicklungsstrategie Nordschwarzwald 2030". 


Außerdem halten wir eine Vielzahl weiterer Nachrichten für Sie bereit. Am Ende des Newsletters finden Sie aktuelle Termine.


Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre und einen schönen Jahresausklang 2012. 



Neues regionales Gewerbeimmobilienportal: Börse für Gewerbeimmobilien und -grundstücke im Nordschwarzwald

Die WFG hat ein neues, regionales Gewerbeimmobilienportal im Internet aufgebaut. Dort sind Gewerbeimmobilien und -grundstücke der Kommunen  in der Region Nordschwarzwald zu finden.


Weitere Informationen



Student der Dualen Hochschule Baden Württemberg (DHBW) bei der WFG

Seit Oktober übernimmt die WFG den betrieblichen Teil der Ausbildung eines DHBW-Studenten. Dominique Schiersch studiert an der DHBW Mannheim Wirtschaftsförderung  im bundesweit einzigen derartigen dualen Studiengang.


Weitere Informationen



INNONET Unternehmertreffen bei Maschinenfabrik Lauffer in Horb am Neckar

Am 19.09.2012 besuchten 30 Teilnehmer das INNONET-Netzwerktreffen bei der Maschinenfabrik Lauffer in Horb am Neckar zum Thema Produktionseffizienz.


Weitere Informationen


Vom 8.–10. Oktober war die Region Nordschwarzwald auf der Expo Real in München vertreten

Die Region Nordschwarzwald war mit elf Ausstellern (LKR Calw, Stadt Calw, Enzkreis, LKR Freudenstadt, Stadt Freudenstadt, Stadt Horb, Stadt Mühlacker, Stadt Nagold, Otto Wöhr GmbH, Sparkasse Pforzheim Calw, Stadt Pforzheim) auf der Fläche des Landes Baden-Württemberg - eingerahmt von den Ständen der Regionen Stuttgart und Karlsruhe - auf der internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen präsent.


Weitere Informationen



Propheten und Weise referieren über Medizintechnik

Als Beitrag zur Entwicklung und zum Ausbau der Medizintechnik-Branche in der Region fand am 23.10.2012 die Veranstaltung „Neue Wege in der/die Medizintechnik – Entwicklungspotenziale in der Medizintechnik“ im Sparkassenturm in Pforzheim statt.


Weitere Informationen



Unternehmenserfolg entwickeln - Geschäftssimulation mit Schülern und Auszubildenden

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald bot auf der Landesgartenschau in Nagold eine Business Simulation für Schüler udn Auszubildende an, die auf starke Nachfrage stieß.


Weitere Informationen



Blick in die Produktion bei ARBURG und HOMAG

Das World Manufacturing Forum machte im Nordschwarzwald halt: Wie modern, effizient und flexibel produziert wird, sollte ein Besuch in Loßburg und Schopfloch bei ARBURG und HOMAG klären.


Weitere Informationen


Wirtschaftsregion Nordschwarzwald auf Facebook und Twitter

Auf dem Facebook-Profil der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald facebook.com/nordschwarzwald sowie auf dem Twitter-Profil twitter.com/wfg_nsw gibt es immer die neuesten WirtschaftsNEWS aus der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald. 


Noch 15 Tage bis zum Umsatzrekord bei der Felss-Gruppe

Erfreulicher Jahresabschluss für die Felss-Gruppe in Königsbach-Stein: Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte wird der Gesamtumsatz in einem Geschäftsjahr auf mehr als 100 Millionen Euro steigen.


Weitere Informationen



Sparkassen-Förderpreis für fünf Kammersieger

Fünf Kammersieger erhielten bei der Lossprechungsfeier 2012 der Kreishandwerkerschaft Calw im CongressCenter Wart den Förderpreis der Sparkasse Pforzheim Calw.


Weitere Informationen


Familie aus Kämpfelbach als „Energiesparer des Jahres“ ausgezeichnet

Zusammen mit neun weiteren Preisträgern aus Baden-Württemberg wurden Miriam und Martin Scholder aus Kämpfelbach (Enzkreis) in Stuttgart als „Energiesparer des Jahres“ ausgezeichnet.


Weitere Informationen



Zwei-Euro-Münze mit Motiv Kloster Maulbronn geprägt

Baden Württemberg, als achtes Bundesland in der Bundesländer-Serie mit der Motivbestimmung für die Zwei-Euro-Münze an der Reihe, entschied sich für die Klosteranlage Maulbronn des Pforzheimer Künstlers Eugen Ruhl, das nunmehr auf der Bildseite der Münze seinen Platz finden wird.


Weitere Informationen



Baden-Württemberg rangiert im neuen Michelin-Führer auf Platz 1

Bei der Vorstellung des Michelin-Führers 2013 am 7.11. in Karlsruhe konnte Baden-Württemberg jubeln. Mit 58 Spitzenköchen hat der Südwesten die meisten Sternerestaurants: Drei davon sind im Nordschwarzwald ansässig.


Weitere Informationen



Jürgen Krauth, Ölmühle Illingen, ist "Top-10-Unternehmen" des Landespreises für junge Unternehmen Baden-Württemberg

Jürgen Krauth Geschäftsführer der Ölmühle Illingen, ist einer der Top-10 Unternehmer des 9. Landespreises für junge Unternehmen. 466 baden-württembergische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen hatten sich an dem Wettbewerb, der alle zwei Jahre vom Land und von der L-Bank ausgeschrieben wird, beteiligt.


Weitere Informationen



Spezialversender 3PAGEN entscheidet sich für OnlineMediaNet

Der Spezialversender 3PAGEN entscheidet sich für die Einführung des Multichannel-Medienproduktionssystems OnlineMediaNet von Meyle+Müller aus Pforzheim.


Weitere Informationen



Forschungspreis für beste wissenschaftliche Arbeit zu effizienter Datenverarbeitung

Das Pforzheimer Unternehmen Uniserv fördert Forschung und Lehre am Karlsruher Institut für Technologie.


Weitere Informationen


Zerspanungsexperte WNT expandiert nach Indien

Mit Gründung einer Niederlassung in Kolkata erschließt WNT den indischen Markt. WNT ist Bestandteil der CERATIZIT-Gruppe, die in Empfingen ihren Sitz hat.


Weitere Informationen



Minister Untersteller zu Besuch bei Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG in Pforzheim

Der baden-württembergische Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Franz Untersteller, war am 29.10.12 zu Gast bei der Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG.


Weitere Informationen



Geschäftsbereich Energie der OEST Gruppe wird restrukturiert

Ab 1. Januar 2013 wird der Geschäftsbereich Energie der OEST Gruppe in Freudenstadt reorganisiert.


Weitere Informationen



Verlängerung der Bewerbungsfrist für Deutschen Innovationspreis bis zum 30.11.2012

Die Initiative "Der Deutsche Innovationspreis" verlängert die Bewerbungsfrist für den "Deutschen Innovationspreis".


Weitere Informationen



AmannGirrbach gewinnt österreichischen Wirtschaftspreis

Auch 2012 wurde AmannGirrbach mit dem "ALC Award", einem der begehrtesten Wirtschaftspreise in Österreich ausgezeichnet. AmannGirrbach ist aus der Amann Dental (Koblach in Österreich) und der Girrbach Dental (Pforzheim) hervorgegangen.


Weitere Informationen



Anerkennung für gute Zusammenarbeit mit der Hochschule Pforzheim

Die DODUCO GmbH dankt den Wirtschaftswissenschaftlern der Hochschule Pforzheim für die langjährige und gute Zusammenarbeit.


Weitere Informationen



Ministerin Schavan besucht Hotel Bareiss als Ausbildungsbetrieb

Bundesministerin Annette Schavan besuchte das Hotel Bareiss in Baiersbronn-Mitteltal, einen der "Top-Ausbilder des Jahres 2012" im Schwarzwald.


Weitere Informationen



MeWa-Anlage in Niš eingeweiht

Die erste Entsorgungsanlage für Kühlgeräte und Elektroschrott in Serbien, ausgerüstet von MeWa Recyclinganlagen (Gerchingen), kann 800 Kühlgeräte oder 80 Tonnen Elektro-Schrott pro Tag aufbereiten.


Weitere Informationen



Sparkasse Pforzheim holt Hattrick

Zum dritten Mal in Folge hat die Sparkasse Pforzheim den FocusMoney CityContest für sich entschieden.


Weitere Informationen


Größtes Wasserkraftwerk Europas: Meva-Schalungssysteme baut mit

Das größte Wasserkraftwerk Europas entsteht in der Schweiz. Beteiligt an diesem Projekt ist die Meva Schalungs-Systeme GmbH aus Haiterbach.


Weitere Informationen



Startschuss für den Kompetenzpreis Baden-Württemberg 2013

Im Mai 2013 werden im Rahmen der Eröffnungs-Pressekonferenz der Fachmes­se CONTROL in Stuttgart, die Preisträger des Kompetenzpreises Baden-Württemberg 2013 gekürt werden.


Ausgezeichnet werden seit 2008 jährlich Unternehmen, die nachweislich im Span­nungsfeld zwischen Innovation und Qualität brillieren.


Weitere Informationen



Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg auf der K 2013

Baden-Württemberg International koordiniert einen Gemeinschaftsstand auf der
K-Messe vom 16. - 23. Oktober 2013.


Weitere Informationen


Weiterführende Informationen zur Wirtschaftsregion Nordschwarzwald und den Projekten erhalten Sie auf www.nordschwarzwald.de.


Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH // Telefon 07231-1543690 // info@nordschwarzwald.de // Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte dem Link, um Ihren Eintrag aus der Empfängerliste zu löschen.


Diesen Newsletter hier kostenlos abonnieren.


Impressum