Wenn diese Nachricht nicht optimal angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

04 / 2013

Neuigkeiten aus der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald

Auch in dieser Ausgabe des Newsletters der WFG Nordschwarzwald haben wir wieder Informationen rund um die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald zusammengetragen.


Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre, entspannte Vorweihnachtstage, ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2014. Außerdem bedanken wir uns bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr.


Das Team der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald


Inhaltsverzeichnis


Nachrichten
Wirtschaft

ARBURG weiht Maschinenlager in China offiziell ein

Mit einer Einweihungsfeier hat ARBURG, der Loßburger Spritzgießmaschinenspezialist, am 22. November 2013 in China sein neues 1.500 Quadratmeter großes Maschinenlager offiziell in Betrieb genommen. 


Weitere Informationen



fischer-Azubis engagieren sich für die Aktion „DrachenEi“

Die Unternehmensgruppe fischer aus Waldachtal wird sich für das "DrachenEi" stark machen- ein Projekt, das Kinder und Jugendlichen aus dem Landkreis Freudenstadt dabei unterstützt, ihre Entwicklungsmöglichkeiten zu entfalten und zu starken Persönlichkeiten heranzuwachsen.


Weitere Informationen



Gemeinschaftsstand auf der IHM: Handwerker können sich bewerben

Vom 12. bis 18. März 2014 werden über 1.000 Betriebe auf der Internationalen Handwerksmesse in München Appetit auf Handwerk machen. Unternehmen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe haben die Möglichkeit, kostengünstig mit dabei zu sein.


Weitere Informationen



Innovationstag Kunststoffverarbeitung BW in Pforzheim

Gut 80 Teilnehmer aus Baden-Württemberg, zumeist Unternehmer und Mitarbeiter der Entwicklungsabteilungen, besuchten am 7. November den Innovationstag Kunststoffverarbeitung BW im CongressCentrum Pforzheim.


Weitere Informationen


Fachkräfte und Ausbildung

Region Nordschwarzwald bemüht sich um Absolventen für die Holztechnik

Studenten des Fachbereichs Holztechnik der Hochschule Eberswalde besuchten die Unternehmen HOMAG in Schopfloch, Ziefle Koch in Waldachtal und erfi in Freudenstadt.


Weitere Informationen



Vorbereitung ausländischer Fachkräfte in Freudenstadt

Das Eduard-von-Hallberger-Institut in Freudenstadt bereitet seit mehr als einem Jahrzehnt ausländische Bewerber auf ein Studium oder einen Beruf in Deutschland vor.


Weitere Informationen



Aktiv werden gegen den Fachkräftemangel

Wie Unternehmen und Institutionen mit konkreten Maßnahmen im europäischen Ausland dem Fachkräftemangel begegnen können, das war Inhalt der Diskussionsrunde im Sternenfelser TeleGis-Innovationszentrum. Die Veranstaltung fand im Rahmen der der Fachkräfte-Allianz Pforzheim Nordschwarzwald statt.


Weitere Informationen



Schülerinnen entdecken Ingenieurberufe

20  Schülerinnen der Klassen zehn bis zwölf des Hilda- und des Keplergymnasiums machten sich auf zu einer Reise in die Welt der Technik an die Hochschule Pforzheim.


Weitere Informationen




IHK eröffnet neues KarriereCenter

An historischer Stätte, im Pforzheimer ROWI-Haus, hat die Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald ihr neues KarriereCenter eröffnet.


Weitere Informationen



Drei Auszubildende der Dentaurum-Gruppe als beste Absolventen 2013 ausgezeichnet

Für ihre hervorragenden Leistungen in der Ausbildung wurden Selina Vögele, Robin Burchert und Martin Müller, die zu besten Absolventen 2013 gehören, von der IHK im Rahmen einer Feierstunde im Kurhaus Bad Liebenzell mit einem Preis ausgezeichnet.


Weitere Informationen



5. „Tag der Ausbildung“ bei Kieselmann

Zum fünften Mal fand am 25. Oktober der „Tag der Ausbildung“ bei Kieselmann, dem Hersteller von Prozesskomponenten und -anlagen für flüssige Medien, in Knittlingen statt.


Weitere Informationen



Stipendiate an der Hochschule Pforzheim - Unternehmen fördern Studierende

Unternehmen unterstützen 47 an der Hochschule Pforzheim Studierende mit dem Deutschlandstipendium. Finanziert werden die Stipenden je zur Hälfte vom Bund und von Unternehmen.


Weitere Informationen


Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt im Monat November 2013

Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Nagold-Pforzheim ist von Oktober auf November weiter zurückgegangen. Mitte November waren 12.941 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, 329 oder 2,5 Prozent weniger als im Oktober und 242 oder 1,9 Prozent mehr als vor einem Jahr.


Weitere Informationen


Standort Nordschwarzwald

Imagefilm der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald

Die WFG Nordschwarzwald setzt in der Standortwerbung für die Region Nordschwarzwald jetzt auch auf das Medium Film.


Weitere Informationen



Neue Imagekampagne für den Landkreis Calw

Der Landkreis Calw wird in den kommenden drei Jahren mit Unterstützung namhafter Unternehmer aus der Region in einer Kampagne für den Wirtschaftsstandort Landkreis Calw werben.


Weitere Informationen



Region Nordschwarzwald holt auf

Der von der  Prognos AG vorgelegte Zukunftsatlas 2013 zeigt positive Tendenzen für den Enzkreis und die Stadt Pforzheim. Beide konnten sich im Vergleich zur  Studie von vor drei Jahren deutlich verbessern, ebenso zeigt sich der Landkreis Calw im Aufwind.


Weitere Informationen


Gastronomie, Freizeit, Tourismus, Kultur

Ferienregion Nordschwarzwald

Nicht nur weltweit ist der Tourismus eine Wachstumsbranche, auch der Nordschwarzwald baut weiterhin im Bezug auf Arbeitsplätze und Standortqualität auf die Branche.


Weitere Informationen



Zweiter Michelin-Stern für Restaurant Schlossberg in Baiersbronn

Das Restaurant Schlossberg in Baiersbronn ist nun eines von 37 Lokalen Deutschlands, das mit zwei Sternen des Guide Michelin ausgezeichnet wurde.


Weitere Informationen



Restaurant Krone in Zavelstein erhält einen Michelin-Stern

Mit dem Michelin-Stern ist das Restaurant Krone in Zavelstein in die Reihen der internationen Gourmetküchen aufgestiegen.


Weitere Informationen


Preise, Wettbewerbe und Ausschreibungen

EU-Förderprogramm Eurostars

Eurostars ist ein Förderprogramm der europäischen Forschungsinitiative EUREKA für forschungstreibende KMU. Die Ausschreibung wird demnächst veröffentlicht. Interessierte Unternehmen können ihre Projekte aber bis zum 13. März 2014 für den kommenden Aufruf  online registrieren.


Weitere Informationen



AMA Innovationspreis 2014

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) ruft Innovatoren zur Bewerbung um den AMA Innovationspreis 2014 auf. Gesucht werden innovative Forschungs- und Entwicklungsleistungen aus den Bereichen Sensorik und Messtechnik.


Weitere Informationen



INNOVATIONSPREIS-IT 2014

Bis Mitte Februar 2014 können sich Unternehmen mit ihren innovativen, praxisrelevanten und für den Mittelstand geeigneten IT-Produkten und IT-Lösungen für den INNOVATIONSPREIS-IT 2014 bewerben.


Weitere Informationen



Kompetenzpreis Baden-Württemberg 2014

Die Bewerbungsfrist für den Kompetenzpreis Baden-Württemberg läuft. Gefragt sind Unternehmen, „die das Spannungsfeld zwischen Innovation und Qualität beherrschen, dieses in die betriebliche Praxis überführt haben und daraus nachweislich herausragende, positive Ergebnisse erzielen.“


Weitere Informationen




Verleihung des Pforzheimer Wirtschaftspreises

Der Wirtschaftspreis der Stadt Pforzheim wurde am 8. November im CongressCentrum Pforzheim an drei Pforzheimer Unternehmer verliehen.


Weitere Informationen




Wirtschaftsmedaille für Christine Kienhöfer

Für herausragende berufliche und unternehmerische Leistungen und für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft verlieh Minister Nils Schmid am 6.11. die Wirtschaftsmedaille an Marion-Christine Kienhöfer, Präsidentin der Felss Holding GmbH in Königsbach-Stein.


Weitere Informationen




20. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2014“

Bis 31. Januar 2014 können KMU und wirtschaftsfreundliche Kommunen sowie Banken für den Preis nominiert werden. Die Juroren bewerten die Unternehmen in fünf Wettbewerbskriterien: Gesamtentwicklung des Unternehmens; Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen; Innovation und Modernisierung; Engagement in der Region; Service und Kundennähe.


Weitere Informationen



Offene Stellen in der Region Nordschwarzwald

Kfz-Meister/Mechaniker (m/w)

Diese Stelle finden Sie in der Jobbörse für die Region Nordschwarzwald.


www.jobs-im-nordschwarzwald.de



Manager Zulassungen/Regulatory Affairs (m/w)

Diese Stelle finden Sie in der Jobbörse für die Region Nordschwarzwald.




www.jobs-im-nordschwarzwald.de



Baustellenmanager (m/w)

Diese Stelle finden Sie in der Jobbörse für die Region Nordschwarzwald.

www.jobs-im-nordschwarzwald.de


Weiterführende Informationen zur Wirtschaftsregion Nordschwarzwald und den Projekten erhalten Sie auf www.nordschwarzwald.de.


Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH // Telefon 07231-1543690 // info@nordschwarzwald.de // Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie bitte dem Link, um Ihren Eintrag aus der Empfängerliste zu löschen.


Diesen Newsletter hier kostenlos abonnieren.


Impressum