Anmeldungen für den Kultursommer Nordschwarzwald 2022

|Leben und Kultur
Logo Kulturregion Nordschwarzwald

Der erste Kultursommer Nordschwarzwald 2021 ging mit über 100 Veranstaltungen erfolgreich zu Ende. „Die gebündelte Wahrnehmung der vielen wunderbaren und vielfältigen Veranstaltungen hat zu großem Lob und ausschließlich positivem Feedback geführt. Wir sind auf dem absolut richtigen Weg und werden diesen auch in Zukunft weiter beschreiten“, so Matthias Proske, Verbandsdirektor des Regionalverbands Nordschwarzwald.

Nun steht der Termin für den Kultursommer 2022. Im Zeitraum vom 15.07.-14.08.2022 wird die Region mit den Kreisen Calw, Freudenstadt, dem Enzkreis und der Stadt Pforzheim wieder gemeinsam auftreten und gebündelt ihre kulturellen Stärken den Besuchern und Touristen vorstellen. Ob Ausstellungen, Theater, Musik, Lesungen: Alle Kultursparten sind dabei und zeigen die Vielfalt unter dem Dach des Kultursommers auf. Kreisgrenzenüberschreitende Events, die an einer oder mehreren Veranstaltungsstätte(n) regionale Kultur aufzeigen und speziell für den Kultursommer entwickelt werden, sind von den Organisatoren besonders gerne gesehen.

„Melden Sie Ihre Veranstaltungen an, die einen kulturellen Bezug und ein Alleinstellungsmerkmal haben und initiieren Sie eine Besonderheit für den Kultursommer der Region Nordschwarzwald 2022.“ Mit diesen Worten ruft Verbandsdirektor Proske nun Kulturschaffende und Kulturträger dazu auf, Veranstaltungen für den Kultursommer 2022 anzumelden. Eine Kommission wird darüber befinden, ob die Veranstaltung unter dem Dach des Kultursommers mit aufgeführt werden kann. Informationen sowie das Anmeldeformular sind unter kulturregion(at)rvnsw.de erhältlich. Allgemeine Informationen zur Kulturregion Nordschwarzwald sind unter kultur.nordschwarzwald.de aufrufbar.

Quelle: Pressemitteilung Regionalverband Nordschwarzwald

ALLE NEWS