CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg - Bewerbungsphase gestartet

|Arbeitswelt und Beruf
Logo CyberOne, Der Hightech Award Baden-Württemberg

Bis zum 28. Mai 2021 können sich Gründerinnen und Gründer mit innovativen Geschäftskonzepten für den CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg bewerben.

Der CyberOne Hightech Award ist ein bedeutender und traditionsreicher Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen für den Südwesten und die angrenzenden Wirtschaftsräume. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Hightech Summits am 19. Oktober 2021 in Stuttgart statt. Ausgezeichnet werden zukunftsweisende Geschäftskonzepte, Anwendungen und Lösungen technologieorientierter Unternehmen.
Die teilnehmenden Start-ups erhalten individuelles Feedback und eine Bewertung durch eine hochkarätige Jury. Die Final-Teams werden von erfahrenen Beraterinnen und Beratern für den finalen Pitch vor der Fachjury vorbereitet. Die erfolgreichen Teams in drei Kategorien erhalten Preise in Höhe von insgesamt rund 100.000 Euro.
Der CyberOne Hightech Award ist der offizielle Landespreis Baden-Württembergs und wird von der Wirtschaftsinitiative Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) in Partnerschaft mit der Landeskampagne Startup-BW ausgeschrieben, die vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg getragen wird.
Begleitend zur aktuellen Ausschreibung findet die virtuelle Entrepreneurship Roadshow statt und vernetzt Gründerinnen und Gründer mit Akteuren der Wirtschaft. Im Rahmen der Roadshow wird gründungsrelevantes Praxiswissen vermittelt und über die Möglichkeit zur Bewerbung beim CyberOne informiert.

Weitere Informationen

Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

ALLE NEWS