Der Arbeitsmarkt im Mai 2019

|Arbeitswelt und Beruf
Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit.

Die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist von April auf Mai um 14 Personen oder 0,1 Prozent auf 10775 gestiegen. Deutlicher fällt der Anstieg im Vergleich zum Vorjahr aus: Im Mai 2018 waren 405 oder 3,9 Prozent weniger Menschen ohne Job.

Am regionalen Ausbildungsmarkt ist die Zahl der bei der Arbeitsagentur gemeldeten Ausbildungsstellen und auch die Zahl der gemeldeten Bewerberinnen und Bewerber gegenüber dem Vorjahr leicht zurückgegangen. Wer derzeit noch einen Ausbildungsplatz sucht, hat dennoch gute Chancen, denn es gibt noch mehr als 2000 unbesetzte Ausbildungsstellen.

Arbeitslose
Ein Blick auf die Zu- und Abgangsdaten zeigt die große Bewegung auf dem Arbeitsmarkt. Im Laufe des Monats haben sich 3087 Männer und Frauen neu oder erneut arbeitslos gemeldet, 3058 konnten in den letzten vier Wochen ihre Arbeitslosigkeit beenden.

Entwicklung nach Rechtskreisen
Im Bereich der Arbeitslosenversicherung gab es im Mai 5409 Arbeitslose und damit 828 mehr als im Vorjahr. In der Grundsicherung ging die Zahl der Arbeitslosen gegenüber dem Vorjahr um 423 auf 5366 zurück.

Regionale Arbeitslosenquoten nach Geschäftsstellenbezirken
Unter den sieben Geschäftsstellen der Arbeitsagentur Nagold-Pforzheim haben Calw, Horb und Mühlacker mit je 2,5 Prozent den besten Wert. Es folgen Freudenstadt mit 2,7 Prozent, Nagold mit 2,9 Prozent, Bad Wildbad mit 3,4 Prozent und Pforzheim mit 3,8 Prozent.

Landkreis Calw
Die Arbeitslosenquote blieb im Vergleich zum Vormonat unverändert bei 2,8 Prozent. Insgesamt waren 2557 Menschen arbeitslos gemeldet und derzeit sind 1243 offene Stellenangebote im Bestand, 13 oder 1,0 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Enzkreis
Die Arbeitslosenquote ging im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 2,2 Prozent zurück. Insgesamt waren 2528 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet und derzeit sind 1305 offene Stellenangebote im Bestand.

Landkreis Freudenstadt
Die Arbeitslosenquote blieb gegenüber dem Vormonat unverändert bei 2,7 Prozent. Insgesamt waren 1856 Menschen arbeitslos gemeldet und aktuell sind 1394 offene Stellenangebote im Bestand.

Stadt Pforzheim
Die Arbeitslosenquote ging gegenüber April um 0,2 Prozentpunkte auf 5,6 Prozent zurück. Insgesamt waren 3834 Menschen arbeitslos gemeldet und derzeit sind 1160 offene Stellenangebote im Bestand.

Stellenmarkt
Im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim waren im Mai 5102 zu besetzende Stellen gemeldet. Besonders gesucht sind Fachkräfte im Handwerk, im Gesundheits- und Sozialwesen sowie im Gastgewerbe.

Folgende weitere Informationen stehen Ihnen zur Verfügung:

Text- und Bildnachweis: Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim

ALLE NEWS