KI & Personal – Wohin geht die Reise?

|Arbeitswelt und Beruf

In Kooperation mit dem KI Lab Nordschwarzwald startete die Fachkräfte-Allianz Nordschwarzwald am 23.03.2021 eine Veranstaltungsreihe zum Thema KI im Personalwesen. Den Auftakt gab Prof. Schuster als wissenschaftlicher Kopf des KI Labs von der Hochschule Pforzheim mit: KI im Personalwesen – Voraussetzungen und Möglichkeiten. In dem kurzweiligen Vortrag erläuterte Prof. Schuster verschiedene Chancen, aber auch die Fallstricke, die die Entwicklungen der letzten Jahre gezeigt haben.

Nach vorne gerichtet und wenn KMU sich für den Einsatz von KI-Technologie interessieren, so rät er mit folgenden 3 Fragen zu starten:

  1. Welche Daten habe ich im Unternehmen und wie werden sie gespeichert?
  2. Welche Fragestellungen habe ich in meinem Arbeitsumfeld konkret?
  3. Welche wiederholenden, zeitaufwändigen Tätigkeit habe ich in meinem Arbeitsbereich, die sich eventuell automatisieren lassen könnten?

Mit der Beantwortung schafft man die ersten Grundlagen, um sich mit dem Zukunftsthema KI auseinanderzusetzen und kann den nächsten Schritt in Richtung eines KI-Projekts vorbereiten.

Trotz der Kürze der Zeit konnte in dem Format Grundlegendes und einige Praxisbeispiele beleuchtet werden und wir hoffen, dass die zahlreich erschienenen Personaler einen Impuls mitnehmen konnten. In den weiteren Veranstaltungen der Reihe soll es um vertiefende HR-Themen im Kontext von KI gehen. Sobald die genauen Titel feststehen, sind sie hier auf der Seite zu finden.

 

Hier finden Sie den Flyer der Veranstaltung.

ALLE NEWS