Kreativwirtschaft trifft Holzcluster

|Unternehmen und Region

Sie sind ein Unternehmen der Holzwirtschaft? Dann möchten wie Sie als Teilnehmer für das Pilotprojekt „Kreativwirtschaft trifft Holzcluster“ gewinnen!

Durch das Zusammenführen von Kreativschaffenden mit Vertretern Ihres Unternehmens, soll am ersten Tag der individuelle Handlungsbedarf Ihres Unternehmens ermittelt werden. Dies kann sich auf die Felder Vertrieb, Marketing, Produktentwicklung, Dienstleistung oder Geschäftsmodell beziehen und ist ergebnisoffen. Dieser Workshop wird ca. 2-3 Stunden dauern. Sie können auch nach der Teilnahme am ersten Workshop entscheiden ob Sie weiter am Pilotprojekt teilnehmen möchten.

Im darauffolgenden Workshop werden konkrete Lösungsideen für Ihren zuvor ermittelten Handlungsbedarf erarbeitet, die in der Folge umgesetzt werden sollten. Dies kann natürlich auch bei Ihnen im Unternehmen stattfinden.

Das Zusammenführen von Kreativschaffenden mit Vertretern Ihres Unternehmens ermöglicht das Querdenken in alle Richtungen. Die angewendeten Kreativitätstechniken ermöglichen es Ihrem Unternehmen Innovationsimpulse zu geben und zielgerichtete Lösungsansätze zu finden.

Die offizielle Projektskizze des Pilotprojekts hier.

Sprechen Sie mich gerne an:
Lars Schäfer
Telefon: +49 7231/ 154 369 2
E-Mail: schaefer(at)nordschwarzwald.de 

Bildnachweis: WFG Nordschwarzwald

ALLE NEWS