Martin Rastetter – neuer Projektleiter Fördermittel und Europaaktivitäten

|Arbeitswelt und Beruf

Seit dem 01. Januar 2019 ist Martin Rastetter bei der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald als Projektleiter für Europa Themen und Fördermittel zuständig.

Nach dem Abschluss des Masterstudiums „Europäisches Verwaltungsmanagement“ an den Hochschulen Ludwigsburg und Kehl führte ihn sein Weg in die Region zur WFG. Zuvor sammelte er praktische Berufserfahrungen in der Steuerverwaltung Baden-Württemberg.

Jetzt trägt er dazu bei, die Region Nordschwarzwald mit ihren Stärken und Perspektiven noch mehr in den Fokus der gesamteuropäischen Wahrnehmung zu rücken und die von der EU geförderten Möglichkeiten für die Region zu realisieren.

Neben  der Durchführung von laufenden EU-Projekten umfasst sein Tätigkeitsbereich die Zusammenarbeit mit den regionalen EU-Beauftragten und die (EU-) Fördermittelberatung für Unternehmen, Hochschulen und Kommunen.

Kontakt:
Martin Rastetter
Projektleiter Fördermittel und Europaaktivitäten
Telefon: 07231 / 1 54 36 932
Mobil: 0179/4470324
E-Mail rastetter(at)nordschwarzwald.de

Text- und Bildbasis: WFG Nordschwarzwald

ALLE NEWS