Wissen to go - Vortrag Innovationsmanagement

|Bildung und Forschung

Innovationsmanagement ist maßgebend für den Fortschritt eines Unternehmens und aus diesem Grund referierte Experte Prof. Dr. Claus Lang-Koetz, von der Hochschule Pforzheim, am 08.11.2018 in Mühlacker über „Innovationsmanagement – kreative Ideensuche oder einfach nur harte Arbeit?“.

Der Vortrag, der Vortragsreihe Wissen to go, richtete sich an Mitarbeiter, Führungskräfte und Unternehmer. Die Organisation der vielfältigen Ideen und Möglichkeiten bildete hierbei den zentralen Schwerpunkt im Innovationsmanagement. 

Prof. Dr. Claus Lang-Koetz zeigte in seinem spannenden Vortrag, wie Mitarbeiter und Führungskräfte anhand verschiedener Modelle innovative und zukunftsorientierte Wege beschreiten können. Außerdem wurde deutlich wie entscheidend die heutigen Trends für ein Unternehmen sind, um im nationalen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können.

Dabei gilt es zu beachten, dass neue Ideen und Vorschläge nicht unbeachtet bleiben, aber trotzdem genau analysiert werden um das Unternehmen voran zu treiben. Natürlich sollten alle Arbeitnehmer im Betrieb über Veränderungen informiert und einbezogen werden. Referent Claus Lang-Koetz verdeutlichte mit seinem Vortrag wie entscheidend Innovation für einen Betrieb ist und das auch hier Fehlschläge dazu gehören.

Bildnachweis: WFG Nordschwarzwald

ALLE NEWS