Neues aus der Region

Bundeskabinett verabschiedet Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept

Bundeskabinett verabschiedet Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept

Das Bundeskabinett hat den Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung verabschiedet. Demnach zeichnen sich langfristig Engpässe in der Fachkräftesicherung einzelner Branchen ab. Laut Bundesarbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles sei dies eine "Mahnung zum Handeln".




Spannende Ferien: Kinder zu Gast bei Arburg

Spannende Ferien: Kinder zu Gast bei Arburg

Am 29. August 2017 öffnete Arburg seine Pforten im Rahmen des Sommerferienprogramms der Gemeinde Loßburg. 15 Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren nutzten die Gelegenheit, um unter dem Motto „Fleißige Hände bei der Firma Arburg“ LED-Taschenlampen zu bauen und bei einem Rundgang das Unternehmen kennenzulernen. Betreut wurden die Gäste von Auszubildenden des Loßburger Maschinenbauers.




Neue Studie zu Auswirkungen des Automatisierten Fahrens

Neue Studie zu Auswirkungen des Automatisierten Fahrens

Landesagentur für Elektromobilität stellt Studie zu den Auswirkungen des automatisierten Fahrens auf den Modal-Split, das Verkehrssystem und die Siedlungsstrukturen vor.




OBE Ohnmacht und Baumgärtner GmbH & Co. KG erhält den 5. Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg

OBE Ohnmacht und Baumgärtner GmbH & Co. KG erhält den 5. Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg

Der OBE Ohnmacht und Baumgärtner GmbH & Co. KG wurde am 13.07.2017 der 5. Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg in der Kategorie Materialeffizienz verliehen. Gekürt wurde das Unternehmen im Rahmen des EU-Projektes REProMag für hervorragende Ergebnisse im SDS Prozess zur Herstellung von recycelten Hochleistungsmagneten.




Bildung für Alle Nordschwarzwald

Bildung für Alle Nordschwarzwald

„Andere Länder, andere Sitten“, diese Redewendung kennt sicherlich jeder. Die Kommunikation mit Menschen aus verschiedenen Kulturen im Arbeits- und Alltagsleben ist eine Chance, aber auch eine Herausforderung. Der angemessene Umgang mit den Unterschieden in der Arbeitsweise und dem Denken kann ein entscheidender Faktor für den Erfolg in dem Bildungs- und Berufsweg sein.




Arburg: 63 neue Auszubildende – so viele wie nie zuvor

Arburg: 63 neue Auszubildende – so viele wie nie zuvor

Arburg verhilft schon seit über 65 Jahren junge Menschen zum Start ins Berufsleben. Mit insgesamt 63 neuen Auszubildenden und Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), die am 4. September begonnen haben, sind es in diesem Jahr so viele wie nie zuvor. Im Namen der Gesellschafter, Geschäftsführer und Mitarbeiter begrüßte die geschäftsführende Arburg-Gesellschafterin Renate Keinath alle Neuankömmlinge.




INNONET Kunststoff zeigt geballte Kunststoff-Kompetenz auf der Fakuma 2017

INNONET Kunststoff zeigt geballte Kunststoff-Kompetenz auf der Fakuma 2017

Das INNONET Kunststoff präsentierte sich vom 17.-21. Oktober 2017 bereits zum achten Mal auf der FAKUMA, der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen. Dreizehn INNONET-Mitgliedsunternehmen belegen in der Zeppelinstadt eine Standfläche von 120 Quadratmetern und präsentieren sich und das INNONET Kunststoff als innovative Plattform der Kunststoffbranche aus Baden-Württemberg.




Werkstattcamp im Sommer und Sommerschule: Die Sommerferien gut genutzt

Werkstattcamp im Sommer und Sommerschule: Die Sommerferien gut genutzt

Staatssekretärin Katrin Schütz besucht am 04. September die Bil-dungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe. Dabei ging es ihr an diesem Vormittag besonders um zwei Projekte für Jugendliche: Das zweiwöchige Werkstattcamp im Sommer und die Sommerschule.




Museumstag 2017 im Landkreis Calw

Museumstag 2017 im Landkreis Calw

Am 08. Oktober 2017 laden 24 Museen im Landkreis Calw zu einem gemeinsamen Tag der offenen Tür ein. Ziel ist es, den außerordentlich großen Schatz der Museen einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Alle beteiligten Museen bieten in der Zeit von 11 bis 17 Uhr Führungen und ein Rahmenprogramm mit Vorführungen und Musik an.




Junior-Manager-Contest 2017: Rollentausch im Chef-Sessel

Junior-Manager-Contest 2017: Rollentausch im Chef-Sessel

Zeit für einen radikalen Perspektivwechsel mit Erlebnisgarantie: Der Junior Manager Contest Nordschwarzwald katapultiert Schüler und Auszubildende von der Schulbank in das Chef-Büro.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.