Neues aus der Region

Kontinuität an der Spitze der WFG

Kontinuität an der Spitze der WFG

Bei der Fachbeiratssitzung der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald am 28. Januar in Mühlacker wurden Ralf Heinzelmann, Wirtschaftsbeauftragter der Stadt Freudenstadt, und Axel Blochwitz, Wirtschaftsförderer der Stadt Horb, als Vorsitzender des Fachbeirats und Stellvertreter wiedergewählt.




Neues Lager und Logistikzentrum von Rutronik in Eisingen

Neues Lager und Logistikzentrum von Rutronik in Eisingen

Die leistungsfähige Logistik gilt für Rutronik als Voraussetzung für den fortschreitenden Unternehmenserfolg. Nicht nur aus diesem Grund hat das Unternehmen ein neues Logistikzentrum am Ortsrand von Eisingen errichten lassen.




Moderne Übertragungstechnik für die Hochschule Pforzheim

Moderne Übertragungstechnik für die Hochschule Pforzheim

Wie kommen digitale Informationen von A nach B und was kommt beim Empfänger an? Diese Fragen sind für Studierende der Hochschule Pforzheim künftig leichter zu beantworten. Im Labor für Übertragungstechnik stehen künftig neue Geräte zur Verfügung. Weitere Informationen können Sie der beiliegenden Pressemeldung entnehmen.




Neujahrsempfang in Baden-Baden: Handwerk erwartet gutes Jahr

Neujahrsempfang in Baden-Baden: Handwerk erwartet gutes Jahr

Der Einladung der Handwerkskammer Karlsruhe zum Neujahrsempfang nach Baden-Baden folgten mehr als 300 Unternehmer und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.




Schulterschluss für Energieeffizienz

Schulterschluss für Energieeffizienz

Ein gutes Beispiel für eine wirkungsvolle Energieeffizienz-Initiative ist dies: 336 mittelständische Unternehmen wurden vom Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Karlsruhe) auf Energieoptimierung untersucht. Ergebnis: Pro Unternehmen wurden 19 Effizienz-Maßnahmen gefunden.




Schub für die Entwicklung der Region

Schub für die Entwicklung der Region

Das Regionale Strategiekonzept der Region Nordschwarzwald wurde am 16.01.2014 im Rahmen des RegioWIN-Wettbewerbs des Landes Baden-Württemberg prämiert. Damit kommt die Region in die zweite Runde des Wettbewerbs und hat die Möglichkeit, eine Förderung für ihre 17 innovativen Projekte im Rahmen eines Regionalen Entwicklungskonzepts zu beantragen. Vertreter der Region Nordschwarzwald nahmen die Urkunde gemeinsam mit dem Projektkoordinator und Antragsteller WFG Nordschwarzwald in Stuttgart entgegen.




Schub für die Entwicklung der Region

Schub für die Entwicklung der Region

Am 16.1. wurde das Regionale Strategiekonzept der Region Nordschwarzwald im RegioWIN-Wettbewerb prämiert. Damit ist die Region in der zweiten Wettbewerbsrunde und kann Fördergelder für ihre 17 Projekte zur regionalen Entwicklung zu beantragen.




Heidi Kopp gewinnt Hauptpreis des Freudenstädter Adventskalenders

Heidi Kopp gewinnt Hauptpreis des Freudenstädter Adventskalenders

Der Hauptpreis des Freudenstädter Adventskalenders 2013 wurde ausgelost. Gewinnerin eines iPad Mini ist Heidi Kopp aus Loßburg.




Spatenstich für Millionenprojekt

Spatenstich für Millionenprojekt

Die Firma Sarow, die im Wiernsheimer Ortsteil Pinache seit 45 Jahren Verpackungen aller Art herstellt, wird ab Mitte Mai auch im Mühlacker Gewerbegebiet Waldäcker Kartonagen produzieren. Am 14.1. fand der erste Spatenstich statt.




Handwerkskammer beteiligt sich an der Energieeffizienzregion

Handwerkskammer beteiligt sich an der Energieeffizienzregion

Die Handwerkskammern Karlsruhe und Reutlingen erklärten auf dem 1. Energieeffizienz-Symposium Nordschwarzwald ihre Beteiligung an der Energieeffizienzregion Nordschwarzwald.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.