Neues aus der Region

Erfolgreiche Cluster aus der Region

Erfolgreiche Cluster aus der Region

Zehn Cluster aus Baden-Württemberg wurden am 06.12.2010 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Haus der Wirtschaft in Stuttgart geehrt.




Die Sieger des Pforzheim-CUPs stehen fest

Die Sieger des Pforzheim-CUPs stehen fest

m 04. Dezember 2010 spielten nun auch Schüler und Auszubildende aus Pforzheim in der Vorrunde des Unternehmensplanspiels Nordschwarzwald-CUP einen Tag lang Unternehmer.




Jens Mohrmann wird Alleingeschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald

Jens Mohrmann wird Alleingeschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald

Der Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Zukunftsregion Nordschwarzwald (WFG) wählte in seiner jüngsten Sitzung Jens Mohrmann, den derzeitigen Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung der Großen Kreisstadt Fellbach, zum neuen Geschäftsführer der WFG Nordschwarzwald. Der 34-jährige Diplomverwaltungswirt wird ab dem 1. März 2011 die Geschäfte der WFG Nordschwarzwald mit Sitz in Pforzheim führen. „Ich freue mich auf diese spannende Aufgabe in einer der attraktivsten Regionen des Landes“, so Mohrmann nach seiner Wahl.




Weltmeister im Maschinen- und Anlagenbau

Der deutsche Mittelstand boomt wieder! Ein entscheidender Wettbewerbsvorteil ist dabei das Qualitätsversprechen „Made in Germany“ für Produkte, die hier entwickelt und hergestellt werden. VDI nachrichten, als Medium des Mittelstandes, rückt diese Weltmeister nun mit ihrer Studie ins Rampenlicht.




Auszeichnung für innovatives Unternehmen aus Pforzheim

Die Pforzheimer Maschinenbaufirma Haulick+Roos wurde für die Innovation eines Antriebssystems für Hochleistungspressen mit dem Innovationspreis Dr.ausgezeichnet, was den Energieverbrauch von Antriebsmotoren deutlich reduziert.




WM-Gold für Köche der Bundeswehr aus Horb

Zwei in Horb stationierte Soldaten haben bei der Kochweltmeisterschaft 2010, dem Culinary World Cup in Luxemburg, erfolgreich abgeschnitten: Zweimal Gold und Platz 3 in der Gesamtwertung.




Porsche investiert in den Standort Nordschwarzwald

150 Millionen Euro soll der Ausbau des neuen Entwicklungszentrums in Weissach kosten. Der Erweiterungsbau wird dabei auf Gemarkung Mönsheim erfolgen.




Porsche investiert in den Standort Nordschwarzwald

150 Millionen Euro soll der Ausbau des neuen Entwicklungszentrums in Weissach kosten. Der Erweiterungsbau wird dabei auf Gemarkung Mönsheim erfolgen.




Deutscher Rotweinpreis geht an Sternenfels

Die Freude bei der Weingärtnergenossenschaft ist groß: Ihr Portugieser „Alte Rebe“ des Jahrgangs 2009 wurde nun mit dem ersten Platz des Deutschen Rotweinpreises der Fachzeitschirft „Vinum“ ausgezeichnet.




Dinosaurier lebten in Rotfelden

Einzigartige Fundstücke aus der Urzeit wurden in Rotfelden gefunden.






Termine

27.02.2018: Informationsveranstaltung zur Unternehmensnachfolge in Freudenstadt

In welche Hand über gebe ich mein Unternehmen und wann ist der richtige Zeit...

2./3.03.2018: Service Design - näher am Kunden durch digitale Tools

Passgenau auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden reagieren zu könn...

06.03.2018: Lange Nacht der Beratung in Horb

Egal, ob Sie noch einen Studienplatz für 2018 suchen oder ein Studium für 2...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.