Neues aus der Region

Gartenschau Bad Herrenalb verkauft die 100.000ste Tageskarte

Gartenschau Bad Herrenalb verkauft die 100.000ste Tageskarte

Zum Kauf der 100.000sten Tageskarte für die Gartenschau in Bad Herrenalb erwartete Edith und Franz Glaser aus Westhausen im Ostalbkreis eine ganz besondere Überraschung. Bürgermeister Norbert Mai, Martin Richter-Liebald, Geschäftsführer der Förderungsgesellschaft bwgrün.de, Gartenschau-Geschäftsführerin Sabine Zenker und Projektleiter Tim Rohrer begrüßten die hocherfreuten Tagesgäste persönlich auf dem Gelände.




Der Arbeitsmarkt im Monat Juni 2017

Der Arbeitsmarkt im Monat Juni 2017

Die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt im Nordschwarzwald setzte sich auch im Juni fort. Den vierten Monat in Folge ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim gegenüber dem Vormonat zurück-gegangen: Zur Jahresmitte waren 11728 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet; 0,7 Prozent weniger als im Mai und 8,7 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ging im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 3,5 Prozent zurück. Vor einem Jahr lag sie noch bei 3,9 Prozent.




Alpirsbacher Klosterbräu behauptet sich trotz schwacher Marktentwicklung

Alpirsbacher Klosterbräu behauptet sich trotz schwacher Marktentwicklung

Die Alpirsbacher Klosterbräu Glauner GmbH & Co. KG ist auf dem süddeutschen Biermarkt weiterhin sehr erfolgreich unterwegs. Deshalb konnte die Privatbrauerei aus dem Schwarzwald trotz schwacher Marktentwicklung auch 2016 wieder ihre positive wirtschaftliche Entwicklung fortsetzen.




Überholspuren für B 463

Überholspuren für B 463

Für den Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel wird „ein Traum konkret“. Schon seit Jahren wirbt der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete für einen dreistreifigen Ausbau der Bundesstraße 463 auf der Strecke zwischen Nagold und Unterreichenbach, um mehr Überholmöglichkeiten zu schaffen.




Summercamp "Textile Warenkunde" der LDT Nagold erfolgreich gestartet

Summercamp "Textile Warenkunde" der LDT Nagold erfolgreich gestartet

Am 19.6. fanden sich acht Summercamper pünktlich um 9:00 Uhr an der LDT Nagold ein, um ihr Wissen über Naturfasern bei LDT Dozent Ingo Raithel zu festigen bzw. zu erweitern. Die ‚ersten LDT Summercamper‘ des Modul 1 kommen aus Industriefirmen, aus dem Handel sowie von einem großen Einkaufsverband aus dem Sport- und Schuhbereich.




Arburg: Projekt "Leonardo-Brücke" fordert Grundschüler heraus

Arburg: Projekt "Leonardo-Brücke" fordert Grundschüler heraus

Einen spannenden Brückenbau-Wettbewerb veranstaltete Arburg am 21. Juni 2017 im Rahmen der Kooperation mit der Grundschule Loßburg. Im Loßburger Zauberland galt es für die 38 Kinder der Klassen 3a und 3b, innerhalb einer Stunde aus 13 gleich großen Dachlatten-Holzelementen eine Brücke über einen Wassergraben zu bauen. Und das ganz ohne Werkzeug oder Fixiermaterial!




Baden-Württemberg baut Förderung der Elektromobilität aus

Baden-Württemberg baut Förderung der Elektromobilität aus

Die Landesregierung weitet die Förderung der Elektromobilität in Baden-Württemberg deutlich aus. Das Kabinett beschloss am Dienstag (20. Juni 2017) die „Landesinitiative Elektromobilität III – Marktwachstum Elektromobilität BW“. Mit ihr werden die Aktivitäten aus den beiden vorangegangenen Landesinitiativen Elektromobilität I und II fortgeführt und ausgebaut. Ziel ist es, dass Baden-Württemberg innerhalb Deutschlands zum Zentrum der Entwicklung und Produktion sowie zum Leitmarkt im Bereich der E-Mobilität wird.




Innovationsgutschein Hightech Digital

Innovationsgutschein Hightech Digital

Der Innovationsgutschein Hightech Digital dient der Unterstützung anspruchsvoller Forschungs- und Entwicklungsvorhaben etablierter Unternehmen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Realisierung von digitalen Produkten und Dienstleistungen.




Großes Lichterfest 2017

Großes Lichterfest 2017

Wenn der Enzauenpark in ein buntes Farbenmeer taucht und ein atemberaubendes Feuerwerk den Himmel erhellt, dann ist Lichterfest! Am Samstag, 22. Juli 2017 werden wieder tausende Besucher in den Park strömen, um die reizvolle Landschaft der Enzauen zu genießen und sich vom musikalischen Bühnenprogramm, sowie von dem Farbenspiel der Lichter begeistern zu lassen. Der Auftakt ist um 18:00 Uhr.




Oldtimertreffen Tiefenbronn Classic

Oldtimertreffen Tiefenbronn Classic

Die Oldtimer-Freunde Tiefenbronn e.V. veranstalten in diesem Jahr wieder eine Oldtimer-Rallye. Die 5. Tiefenbronn Classic findet am Sonntag, 23. Juli 2017 statt. Bei dieser Oldtimer-Ausfahrt, die auf einem circa 150 km langen Rundkurs durch den Nordschwarzwald führt, steht der Spaßfaktor an erster Stelle. Fahrer und Beifahrer sollen die abwechslungsreiche Landschaft durch Wälder und Wiesen genießen, deshalb wird auch auf komplizierte Roadbooks oder schlechte Kartenkopien verzichtet.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.