Neues aus der Region

Technische Zeichnungen – Die Sprache der Ingenieure

Technische Zeichnungen – Die Sprache der Ingenieure

Aktueller Stand und wichtige Veränderungen der internationalen Normung (ISO GPS) für die Erstellung und Interpretation von technischen Zeichnungen – dieses Thema lockte mehr als 140 Interessierte an die Fakultät für Technik der Hochschule Pforzheim. Im Rahmen der Veranstaltung „Industrie trifft Hochschule“ gab es am Donnerstag, den 01. Juni 2017, Vorträge zur Umsetzung neuer internationaler Regeln in Konstruktionszeichnungen. Veranstaltet wird die Reihe „Industrie trifft Hochschule“ von der Hochschule Pforzheim in Kooperation mit der Cluster-Initiative „Hochform“ des Eigenbetriebs Wirtschafts- und Stadtmarketing Pforzheim (WSP).




FORESDA-Projekt-Meeting

FORESDA-Projekt-Meeting

Am 06.06. und 07.06.17 fand in Opatija das zweite FORESDA-Projekt-Meeting statt. Die Projektpartner nahmen ebenfalls an der gleichzeitig stattfindenden Holztechnologie-Konferenz teil. Es war die 14. Edition dieser Veranstaltungsreihe und auch FORESDA war mit zwei Präsentationsbeiträgen vertreten




Das Sommernachtstheater-Prospekt ist da

Das Sommernachtstheater-Prospekt ist da

Die handliche Broschüre zum diesjährigen Sommernachtstheater hält alle Infos rund um das besondere Theatererlebnis unter freiem Himmel bereit - Thermenspecial lädt zum Entspannen nach dem Theaterbesuch ein. Die Broschüre gibt es in der Touristik Bad Herrenalb und online zum Download unter www.sommernachtstheater2017.de




23 indischer Studenten der Pearl Academy an der LDT Nagold

23 indischer Studenten der Pearl Academy an der LDT Nagold

Vom 22.5. bis zum 21.7.2017 befinden sich 23 indische Studenten der Pearl Academy aus New-Delhi, Jaipur und Mumbai zum Studienaufenthalt an der LDT Nagold. Das Austauschprogramm umfasst Unterrichtseinheiten in verschiedenen Bereichen wie Kaufraumplanung, Modetrends und vielen mehr.




BfAN-Berufswerberinnen in das Mentorinnen-Programm des Landes BW aufgenommen

BfAN-Berufswerberinnen in das Mentorinnen-Programm des Landes BW aufgenommen

Im Rahmen des Landesprogramms „Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg“ wurden unsere BfAN-Berufswerberinnen Gönul Ekşi und Zeina Elcheikh als Mentorinnen für das „Mentorinnen-Programm für Frauen mit Migrationshintergrund“ ernannt.




16 Leuchtturmprojekte für die Produktion der Zukunft ausgezeichnet

16 Leuchtturmprojekte für die Produktion der Zukunft ausgezeichnet

Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz hat die aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden sechzehn Unternehmen und Einrichtungen prämiert, die Industrie 4.0 erfolgreich im Betriebsalltag umgesetzt haben. Zu den ausgezeichneten Unternehmen gehört auch die Firma Arburg aus unserer Region.




Industrie-4.0-Preis für Arburg

Industrie-4.0-Preis für Arburg

Am 22. Mai 2017 wurde Arburg im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Diesen hat die Netzwerkinitiative „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ ins Leben gerufen, um besondere Leistungen im Bereich Industrie 4.0 zu würdigen.




INNONET Kunststoff zu Gast bei ENGEL in Österreich

INNONET Kunststoff zu Gast bei ENGEL in Österreich

Die familiengeführte ENGEL AUSTRIA GmbH aus Schwertberg in Oberösterreich zählt zu den Weltmarktmarktführern der Kunststoffmaschinenbranche und ist zugleich langjähriges Mitglied des INNONET Kunststoff. Das Netzwerktreffen Mitte Mai führte die Teilnehmer erstmals in die beiden österreichischen ENGEL-Produktionsstätten Schwertberg und St. Valentin.




Arburg Schulkooperation: Systematisch auf Ausbildung vorbereiten

Arburg Schulkooperation: Systematisch auf Ausbildung vorbereiten

Arburg kooperiert mit mehreren Schulen im Landkreis, auch zum Thema Berufsorientierung. Beim „Job-Coaching“ erfuhren sie nicht nur, welche Ausbildungsberufe Arburg bietet, sondern erhielten auch wertvolle Tipps für die perfekte Bewerbung. An den theoretischen Informationsteil schlossen sich praktische Einblicke in die Metallbearbeitung, Elektrik und Pneumatik an.




Erasmus for Young Entrepreneurs

Erasmus for Young Entrepreneurs

Das von der Europäischen Kommission finanzierte Austauschprogramm bietet Existenzgründern und Startup-Unternehmen (New Entrepreneurs) die Chancen bei einem klein- oder mittelständischen Unternehmen im europäischen Ausland zu hospitieren.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.