Neues aus der Region

Förderprogramm des Monats Februar 2017

Förderprogramm des Monats Februar 2017

Im aktuellen Förderaufruf stehen folgende Themen im Fokus: Integration von Migrantinnen und Migranten, Städtische Mobilität und Kreislaufwirtschaft. Im Rahmen der Projekte sollen die städtischen Behörden lokale und nachhaltige Partnerschaften mit ergänzenden europäischen Partnern entwickeln.




Weltmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- & Rohstoffwirtschaft

Weltmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- & Rohstoffwirtschaft

Der Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg ist ein Angebot an baden-württembergische Unternehmen, Regionen und Kommunen zur Teilnahme auf der „IFAT 2018“. Diese Messebeteiligung wird von Baden-Württemberg International in Zusammenarbeit mit Umwelttechnik BW, dem Technologie- und Innovationszentrum Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg sowie der Plattform Umwelttechnik organisiert und betreut.




Module für die Karriereförderung: lebenslang und doch flexibel!

Module für die Karriereförderung: lebenslang und doch flexibel!

„Der Start war erfolgreich!“ Dieses Fazit zogen die Hochschule Pforzheim, die Stadt Nagold und der Landkreis Calw nach dem ersten Semester des Weiterbildungsprogramms „Digital(e) Innovation“ Mitte Januar 2017. Die Partner initiierten ein flexibles wissenschaftliches Zertifikatsprogramm, das in enger Kooperation mit den im Landkreis Calw ansässigen Unternehmen aufgebaut wird. Mit über 60 Anmeldungen begannen im September 2016 die ersten Module in Nagold. Nach dreimonatigem onlinebasierten Lernen stehen die Teilnehmer im Februar 2017 vor ihren Prüfungen und zogen eine erste Bilanz.




Wertgrenzen für öffentliche Vergaben in Baden - Württemberg

Wertgrenzen für öffentliche Vergaben in Baden - Württemberg

Die Rechtsgrundlagen für die in Baden-Württemberg geltenden Wertgrenzen wurden aktualisiert.




Selbstständigkeit: Gründerin im Handwerk werden

Selbstständigkeit: Gründerin im Handwerk werden

Der Anteil von Frauen in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft steigt fortlaufend. Doch trotz erhöhter Präsenz finden nach wie vor wesentlich weniger Frauen als Männer den Weg in die Selbständigkeit: Das Gründerinnenpotenzial in Deutschland ist bei weitem nicht ausgeschöpft.




Das neue Inside- & Tourismus-Magazin von Freudenstadt

Das neue Inside- & Tourismus-Magazin von Freudenstadt

Wussten Sie, dass in der Region Nordschwarzwald tolle Wanderwege auf Sie warten? Dass eine der schönsten Panoramastraßen Europas in Freudenstadt beginnt? Oder wie Schwarzwälder Schinken hergestellt wird? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie in dem neuen Inside- & Tourismus-Magazin von Freudenstadt.




Zukunftsforum 2030 - Der Mensch in der Smart World

Zukunftsforum 2030 - Der Mensch in der Smart World

Das Thema Digitalisierung treibt derzeit jeden Unternehmer um. An einer digitalen Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen führt kein Weg vorbei. Doch wie sieht die Rolle des Menschen in der digital vernetzten und globalen Welt aus? Genau zu diesem Thema veranstaltet die Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald am 21. und 22. Juni 2017 erstmalig das "Zukunftsforum 2030 - Der Mensch in der Smart World."




Verbraucherschlichtung - Neue Informationspflichten für Betriebe

Verbraucherschlichtung - Neue Informationspflichten für Betriebe

Alle Betriebe, die am 31.12.2016 mehr als 10 Mitarbeiter beschäftigen und eine Firmenwebseite unterhalten oder Allgemeine Geschäftsbedingungen verwenden, müssen den Verbrauchern Auskunft geben, ob sie im Falle von Unstimmigkeiten mit dem Kunden an einer Verbraucherschlichtung teilnehmen wollen.




Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Der Girls´Day und Boys´Day ist ein Bundesweiter Aktionstag zur Berufsorientierung und Lebensplanung für Mädchen und Jungen. Dieser ermöglicht Einblicke in diverse Bereiche.




Ein selbstkonstruiertes Windrad – Modell als „Lastenaufzug“

Ein selbstkonstruiertes Windrad – Modell als „Lastenaufzug“

Unter dem Begriff „Leichtbau!“ entwickelten die Erstsemester der Maschinenbaustudiengänge an der Hochschule Pforzheim im vergangenen Wintersemester Windräder. Der umweltschonende Antrieb der Modelle sollten fähig sein, Lasten anzuheben. Die künftigen Ingenieure traten mit ihren verschiedenen Konstruktionen Mitte Januar 2017 in einem freundschaftlichen Wettbewerb gegeneinander an. Der Erstsemesterwettbewerb beendet traditionell auf humorvolle Weise das Semester an der Pforzheimer Fakultät für Technik.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.