Neues aus der Region

Förderung: Anerkennungsinteressierte mit im Ausland erworbenen Qualifikationen

Förderung: Anerkennungsinteressierte mit im Ausland erworbenen Qualifikationen

Ab Dezember 2016 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Anerkennung von Abschlüssen, die im Ausland erworben wurden. Die Förderrichtlinie könnte für einige Ihrer Kunden interessant sein. Der Zuschuss beträgt 100% der förderfähigen Kosten, von 100 bis 600 EUR. Damit können zum Beispiel Kosten für Übersetzungen, Beglaubigungen, Gebühren oder Qualifikationsanalysen finanziert werden.




LEADER-Projekte ausgewählt – WFG Projektpartner bei Junior Manger Contests

LEADER-Projekte ausgewählt – WFG Projektpartner bei Junior Manger Contests

In ihrer jüngsten Sitzung in Pfalzgrafenweiler hat die LEADER Aktionsgruppe Nordschwarzwald vier weitere LEADER-Projekte zur Förderung ausgewählt.




Kooperationsprojekt Schule – INNONET Kunststoff

Kooperationsprojekt Schule – INNONET Kunststoff

Die Gutermann-Grundschule Horb plant unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Rosenberger gemeinsam mit der Stadtverwaltung Horb die Einrichtung einer Hector-Kinderakademie zum Schuljahr 2017/18. Die Kurse der Hector-Kinderakademien richten sich an besonders begabte Kinder und sollen zu 60% aus dem MINT-Bereich stammen, um schon früh das mathematische, technische und naturwissenschaftliche Interesse der Mädchen und Jungen zu wecken und zu fördern.




INNONET Kunststoff präsentiert sich im Schulterschluss mit dem Land BW auf der K Messe

INNONET Kunststoff präsentiert sich im Schulterschluss mit dem Land BW auf der K Messe

Im Oktober präsentierte sich das INNONET Kunststoff als einer von mehr als 3.000 Ausstellern auf der K Messe in Düsseldorf. Eine Woche lang trafen sich 230.000 investitionsfreudige Besucher und Vertreter der Kunststoff-Industrie aus aller Welt in Düsseldorf, um Neues und Bewährtes zu auszutauschen und Geschäfte abzuschließen.




Workshops sind begehrt

Workshops sind begehrt

Viele Wege führen bekanntlich zum Ziel, oder im industriellen Bereich zum fertigen Produkt. Innerhalb der Kunststoffbranche bekommt diese Erkenntnis durch die Entwicklung innovativer Verfahren und Prozesse eine neue Dimension, und eben dies beschäftigte die Teilnehmer des INNONET Kunststoff bei zwei Workshops in den Räumen des Horber Unternehmens promod Prototypenzentrum GmbH.




Integration durch Ausbildung

Integration durch Ausbildung

Detlef Scheele, Bundesagentur für Arbeit, würdigt heute bei einem Besuch den Beschlagtechnik-Spezialisten Häfele – Mit 12 Ausbildungsplätzen für Geflüchtete ein Leuchtturmbetrieb in Deutschland.




Die Klingende Bergweihnacht – am 17.12.2016 im CongressCentrum, Pforzheim

Die Klingende Bergweihnacht – am 17.12.2016 im CongressCentrum, Pforzheim

Alle Jahre wieder lädt die Klingende Bergweihnacht die großen Stars der Schlager und Volksmusikszene ein. Dieses Jahr sind mit dabei: Die Wildecker Herzbuben, Hansy Vogt, Feldberger, Oliver Thomas und Liane. Die exklusiven Stars der Volksmusik- und Schlager-Szene überzeugen mit erstklassigen, klangvollen und stimmungsvollen Liedern. Sie entführen ihre Gäste aus dem Trubel der Vorweihnachtszeit in die Welt der Klingenden Bergweihnacht und versprechen ein stimmungsvolles Konzert mit viel Zeit zum Träumen, Schunkeln und Abschalten.




„MINTtoGo“ – eine Reise durch die Welt der Technik

„MINTtoGo“ – eine Reise durch die Welt der Technik

Welche Vielfalt, Perspektiven und Karrieremöglichkeiten bieten technische Berufe? Knapp 20 Schülerinnen aus der Heinrich Wieland Schule sowie dem Kepler Gymnasium in Pforzheim und dem Gymnasium Neuenbürg nutzten am Freitag, 11. November 2016, das Angebot Einblicke in technische Berufsfelder und den Studienalltag an der Fakultät für Technik zu nehmen. Mit „MINTtoGo“ bietet die Hochschule Pforzheim in Kooperation mit der Stadt Pforzheim, dem Landratsamt Enzkreis sowie der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim Schülerinnen die Möglichkeit, eine Vielzahl von technischen Berufen kennenzulernen.




Ehrenamt in Europa

Ehrenamt in Europa

Für „Inspiration“ und viel „Netzwerken“ sorgte nach Meinung der mehr als 60 Teilnehmer die gerade zu Ende gegangene Konferenz des Enzkreises im Rahmen des EU-Projekts EVOLAQ. Die (englische) Abkürzung steht für Förderung und Qualität des ehrenamtlichen Engagements in Europa. An der viertägigen Konferenz nahmen Profis und Ehrenamtliche aus sechs europäischen Ländern teil; allein aus dem Enzkreis nutzten fast 40 Engagierte die Chance, sich sowohl regional als auch international auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.




Unternehmen aus der Region als Industrie 4.0-Preisträger ausgezeichnet

Unternehmen aus der Region als Industrie 4.0-Preisträger ausgezeichnet

Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut hat am 07. November 2016 die Preisträger der vierten und fünften Runde des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden siebzehn Betriebe prämiert, die Industrie 4.0 erfolgreich im Unternehmensalltag umgesetzt haben. Preisträger der diesjährigen Wettbewerbs ist die Karl Casper GmbH & Co. KG aus Remchingen für durchgängige Vernetzungslösungen für die Gießerei. Weitere ausgezeichnete Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald sind die Felss Systems GmbH und die SOTEC GmbH + Co. KG.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.