Neues aus der Region

Pforzheimer Wirtschaftspreis 2016

Pforzheimer Wirtschaftspreis 2016

Das Herausragende am Besonderen zu ehren ist auch das Ziel des Pforzheimer Wirtschaftspreises 2016. Am 10. November ist es soweit: Dann werden herausragende und außergewöhnlich erfolgreiche Unternehmerpersönlichkeiten der Stadt Pforzheim geehrt.




Webseite: Frauen für Handwerk und Technik begeistern

Webseite: Frauen für Handwerk und Technik begeistern

In technisch ausgerichteten Berufen sind Frauen immer noch unterrepräsentiert - das gilt auch für entsprechende Handwerksberufe, z B. den Mechatroniker. Wie kleine und mittlere Unternehmen insbesondere weibliche Mitarbeiter gewinnen können, beleuchtet die neue Webseite "MINTtoolbox". Für das Portal ist die "Neue Initiative Qualität der Arbeit" verantwortlich.




Unternehmensführung: Wie nachhaltig ist mein Betrieb?

Unternehmensführung: Wie nachhaltig ist mein Betrieb?

Ob beim Thema Umweltschutz oder Personalführung - wie nachhaltig ein Unternehmen aufgestellt ist, lässt sich an verschiedenen Faktoren bemessen. Das Infozentrum UmweltWirtschaft bietet zu diesem Thema auf seiner Webseite einen Leitfaden, Checklisten und Praxisbeispiele.




SRH Calw beruft Mittelstandsexperten als neuen Professor

SRH Calw beruft Mittelstandsexperten als neuen Professor

Zum 1. Oktober 2016 wird Dr. Markus Grottke von der Universität Passau das Professorenteam im Fachbereich I Wirtschaft an der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien in Calw verstärken. Markus Grottke war praktisch in einem Startup im Bereich der automatisierten Geschäftsberichtsanalyse aktiv, und forschte zudem während der letzten Jahre intensiv zur Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0. Seine hoch praxisrelevanten Forschungen wird er auch an der SRH Calw fortsetzen.




Eröffnung der Bareiss Akademie

Eröffnung der Bareiss Akademie

Am 15. August 2016 eröffnete das Hotel Bareiss unter der Schirmherrschaft von Professor Edgar Schaetzing offiziell die Bareiss Akademie: ein Schulungszentrum für alle Mitarbeiter des Baiersbronner Ferienresorts. Sitz der Akademie ist die historische Alte Schule in Mitteltal, welche von der Familie Bareiss umfangreich restauriert und renoviert wurde.




Docs4PFEnz am 23./24.09.2016 in Pforzheim

Docs4PFEnz am 23./24.09.2016 in Pforzheim

Ein Schwerpunkt des Fachkräftemangels entwickelt sich immer deutlicher im Gesundheitswesen, in der ärztlichen Versorgung auch in unserer Region. Das Netzwerk looping und der Arbeitskreis „Ärztliche Versorgung“ laden deshalb zu einer Veranstaltungunter dem Motto Docs4PFEnz ein.




Pforzheimer Werkstofftag 2016 Stanz- und Umformtechnik

Pforzheimer Werkstofftag 2016 Stanz- und Umformtechnik

Der diesjährige Pforzheimer Werkstofftag findet am 29. September 2016 im CongressCentrum Pforzheim statt. Die eintägige Veranstaltung wird vom Institut für Werkstoffe und Werkstofftechnologien (IWWT) der Hochschule Pforzheim sowie vom Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) im Rahmen der Cluster-Initiative HOCHFORM organisiert.




Alpirsbacher Klosterbräu - weiterhin positive Entwicklung

Alpirsbacher Klosterbräu - weiterhin positive Entwicklung

Kontinuität im Erfolg: Alpirsbacher Klosterbräu wächst weiter gegen den Trend – Privatbrauerei aus dem Schwarzwald setzt positive Entwicklung auch 2015 fort.




Region Nordschwarzwald präsentiert sich im Oktober 2016 erneut auf der Expo Real

Region Nordschwarzwald präsentiert sich im Oktober 2016 erneut auf der Expo Real

Wenn das Münchner Oktoberfest endet, startet in der bayerischen Landeshauptstadt die Expo Real als international renommierter Marktplatz für gewerbliche Immobilien und Investitionen. Mitten drin im Messegeschehen, unter dem Dach des Gemeinschaftsstandes des Landes Baden-Württemberg, nutzt die Region Nordschwarzwald mit acht kommunalen Partnern vom 4. bis 6. Oktober die Expo Real erneut als Plattform, um Kontakte zu Projektentwicklern und Investoren aufzubauen und die Region als attraktiven Standort zu vermarkten.




OB Schneider zu Besuch bei der Firma Manfred Geigle GmbH

OB Schneider zu Besuch bei der Firma Manfred Geigle GmbH

Präzision im Mikrometer- und heutzutage bereits im Nanometerbereich ist mit bloßem Auge nicht erkennbar, aber die Qualitätsmessung bei der Firma Manfred Geigle GmbH aus Enzberg kann es. Geschäftsführer Manfred Geigle und Qualitätsleiter Stefan Allmendinger zeigten Oberbürgermeister Frank Schneider und Wirtschaftsbeauftragter Anette Popp beim Firmenbesuch an einem Beispiel, wie das geht.






Termine

19.-28.01.2018: Internationale Grüne Woche Berlin

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin, von 19. Bis 28. Januar 2...

30.01.2018: Informationsveranstaltung zu PRIMA

Im Februar 2018 wird der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen...

03.02.2018: Beruf aktuell in Pforzheim

Die Beruf aktuell der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim ist die größte Au...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.