Neues aus der Region

REGION NORDSCHWARZWALD, 07.09.2017

INNONET Kunststoff zeigt geballte Kunststoff-Kompetenz auf der Fakuma 2017

INNONET Kunststoff zeigt geballte Kunststoff-Kompetenz auf der Fakuma 2017

Das INNONET Kunststoff präsentierte sich vom 17.-21. Oktober 2017 bereits zum achten Mal auf der FAKUMA, der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen. Dreizehn INNONET-Mitgliedsunternehmen belegen in der Zeppelinstadt eine Standfläche von 120 Quadratmetern und präsentieren sich und das INNONET Kunststoff als innovative Plattform der Kunststoffbranche aus Baden-Württemberg.

Folgende Partner beteiligen sich am Gemeinschaftsstand:

 

  • EP Connectors GmbH / Taller GmbH
  • fischer Werkzeug- und Formenbau GmbH
  • FRANK plastic AG
  • F&W Frey & Winkler GmbH
  • Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH
  • Gindele GmbH / E-D-A GmbH
  • Hermann Hauff GmbH & Co. KG / Proform Formenbau GmbH
  • iqs Software GmbH
  • Lang Kunststoffe
  • Leicht Stanzautomation GmbH
  • PROPLAS GmbH
  • Strohheker Kunststoffteile und Metallwaren GmbH
  • Walther Flender GmbH

Interessierte sind herzlich zu einem Besuch des INNONET Kunststoff auf der Fakuma eingeladen.

Weitere Informationen: http://www.innonet-kunststoff.de/aktivitaeten/messen/fakuma.html

 

Das INNONET Kunststoff ist mit mehr als 100 Mitgliedern das größte, unternehmensgetriebene Kunststoffnetzwerk in Süddeutschland und verbindet die Kunststoffbranche mit dem benachbarten Ausland. Die Initiative des Technologiezentrums Horb als Träger und der Wirtschaftsförderung Zukunftsregion Nordschwarzwald GmbH veranstaltet jährlich mehrere Netzwerktreffen und Fachveranstaltungen. Das INNONET wurde einst auf Initiative regionaler Unternehmen gegründet. Weitere Informationen finden Sie unter www.innonet-kunststoff.de.

 Text- und Bildbasis: INNONET Kunststoff

zurück zur Übersicht ››

Termine

22.09.2017: KommunalFORUM Nordschwarzwald 2017

Am 22.9. veranstaltet die WFG und ihre Partner aus den Land- und Stadtkreisen ...

28.09.2017: Zukunft der Elektromobilität

Unter dem Leitspruch "Elektromobilität erleben" lädt die ENCW zu e...

17.11.2017: SAVE The DATE EU fördert Wachstum und Innovation

„EU fördert Wachstum und Innovation - Wie können baden-württembergische K...

FörderNEWS

4.500 €-Zuschuss für Coachingmaßnah-men in KMU.
Eurostars

 

NEU: Die schönsten Seiten der Wirtschaftsregion: gebunden und in Farbe.

Die Broschüre über die Region Nordschwarzwald gibt neben allgemeinen Informationen zur Wirtschaftsregion einen Überblick über die Kompetenzbranchen, Netzwerke, Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten in der Region.

Blättern Sie los:  Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald.  PDF-Broschüre

Ein gedrucktes Exemplar unsere Broschüre können Sie mit diesem Formular bestellen.