2. Symposium Metalle und Kunststoffe: Additive Fertigung/ 3D-Druck Remchingen

Di, 07. Juli 2020
08:30-17:00 Uhr

2. Symposium Metalle und Kunststoffe: Additive Fertigung/ 3D-Druck

Aufgrund der immer wichtiger werdenden Materialeigenschaften bei der „Additiven Fertigung“ müssen die Anwender dieser Produktionsprozesse sowie die Hersteller von 3D-Druckern immer mehr Spezialwissen zum Thema Material und Materialverarbeitung erwerben.
Das Symposium soll den Teilnehmern dieses Wissen durch Vorträge und Aussteller näher bringen. Die aktuell überwiegend eingesetzten Materialien sind Metalle und Kunststoffe.
Was Sie erwartet: Expertenvorträge aus Wissenschaft und Praxis sowie ein umfangreicher „Marktplatz“, welcher die Schwerpunkte des 2. Symposiums anschaulich für Sie präsentiert.
Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein Unternehmensbesuch bei der Firma Edelstahl Rosswag GmbH möglich.
Veranstaltet wird das Symposium von der Handwerkskammer Karlsruhe, der IHK Nordschwarzwald und der Leichtbau BW GmbH.

Veranstaltungsort
Kulturhalle Remchingen
Hauptstraße 115
75196 Remchingen


Veranstalter
Handwerkskammer Karlsruhe
Klaus Günter
Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT)
Tel. 0721 1600 - 163
guenter(at)hwk-karlsruhe.de

IHK Nordschwarzwald
Werner Morgenthaler
Technologie- und Innovationsberatung
Tel. 07231 201 - 157
morgenthaler(at)pforzheim.ihk.de

Leichtbau BW GmbH
Sandra Bayer
Tel. 0711 128988 - 43
sandra.bayer(at)leichtbau-bw.de