Infoveranstaltung zum neuen EU-Rahmenprogramm (2021-2027) Webinar

Das gegenwärtige EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont2020 wird in Kürze vom neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont Europa (2021-2027) abgelöst. Das Gesamt-Budget von Horizont Europa beläuft sich auf voraus. 85,5 M€. Die Ziele in Horizont Europa beinhalten die Stärkung der wissenschaftlichen und technologischen Grundlagen der EU einhergehend mit der Förderung des Europäischen Forschungsraums (EFR), die Stärkung der Innovationsfähigkeit, der Wettbewerbsfähigkeit und der Beschäftigung in Europa zur Umsetzung der Prioritäten der Bürger und die Aufrechterhaltung unseres sozioökonomischen Leitbildes und unserer Werte.

Die Struktur von Horizont Europa sieht Verbundprojekte in 6 thematischen Clustern vor: 1. Gesundheit; 2. Kultur und inklusive Gesellschaft; 3. Zivile Sicherheit für die Gesellschaft; 4. Digitalisierung, Industrie und Weltraum; 5. Klima, Energie und Mobilität; 6. Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt. Die Arbeitsprogramme zu den Förderaufrufen werden voraus. im Frühjahr 2021 veröffentlicht und bieten interessante Förderoptionen für innovative KMU und junge Unternehmen.

In Horizont Europa verankert findet sich auch der Europäische Innovationsrat (European Innovation Council – EIC) wieder, der als One-Stop-Shop für die Unterstützung bahnbrechender Innovationen verschiedene Fördermöglichkeiten vorsieht. Insbesondere mit dem Förderinstrument „Accelerator“ (in ähnlicher Form weitergeführt wie im EIC-Pilot unter Horizont 2020) besteht für KMU, Startups und Scaleups mit Wachstumsambitionen und hoch-innovativen, marktnahen Produkten, Dienstleistungen oder Geschäftsmodellen die Chance zur Einzelförderung.

Das ca. 1-stündige Webinar bietet Ihnen erste Einblicke in die Struktur von Horizont Europa und die darin gebotenen attraktiven Förderoptionen für Ihre innovativen Vorhaben. Im Anschluss daran beantwortet unsere Expertin Dr. Annette C. Hurst, Senior Projektmanager der Steinbeis 2i GmbH, Ihre Fragen.

Veranstaltungsort: Online
Uhrzeit: 10 - 12 Uhr

Hier können Sie sich anmelden.