Baden-Württemberg goes Web Summit 2021 Lissabon, Portugal

Bewerbungsmöglichkeit für baden-württembergische Start-ups

Der Web Summit gilt als die größte Tech-Konferenz weltweit. Das Event in Lissabon zog 2019 über 70.000 Teilnehmer aus 160 Ländern an, darunter etwa 2.000 Investoren, 1.200 Redner*innen und  2.000 Journalist*innen. In der Coronabedingten Online-Version 2020 nahmen sogar 100.000 Teilnehmer aus 150 Ländern teil.

Auf dem Web Summit trifft man auf die Tech-Welt, aber auch auf Hollywood-Prominenz, Sportler*innen und Spitzenpolitiker*innen. Die Themen konzentrieren sich auf Internet-Technologien, neue Technologien und Venture Capital. Der Web Summit ist ein Forum für Start-ups und Venture Capital Geber, aber auch für etablierte Unternehmen.

Nach der virtuellen Ausgabe des Web Summit 2020 ist der Web Summit 2021 wieder als Präsenzveranstaltung geplant (Änderungen zur Austragungsform behält sich der Veranstalter je nach Pandemieentwicklung vor). 

Baden-Württemberg International wird mit Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg zum dritten Mal baden-württembergischen Start-ups die Teilnahme am Web Summit ermöglichen. Die Präsentation ist Teil der Landeskampagne Start-up BW.

Weitere Informationen zum Web Summit finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 11.08.2021.

Jetzt bewerben!

Quelle: Baden-Württemberg International