T4M – Technik für Medizin Stuttgart

Die „T4M – Technik für Medizin“ tritt an, sich als die neue Plattform für Medizintechnik zu positionieren. Vom 7. bis zum 9. Mai 2019 öffnet die T4M erstmals ihre Tore. Jetzt ist es dem Veranstalter, der Landesmesse Stuttgart GmbH, gelungen, wichtige Player ins Boot zu holen: den Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA und den Branchenverband der Schweizer Medizintechnik Swiss Medtech. Führende Medizintechnik-Zulieferer und Komponentenhersteller präsentieren ihre neusten Technologien, Innovationen und Konzepte. Die T4M wird  auf einer Fläche von rund
20.000 m² die komplette Bandbreite der Branche zeigen und bietet Besuchern ebenso wie Ausstellern eine Plattform für die Zukunft.

Weitere Informationen zu der Messe T4M finden sie unter: https://www.messe-stuttgart.de/t4m/

Desweiteren finden Sie hier weitere Informationen zur Anmeldung, einen Geländeplan und einen Flyer zur Messe